23 Mio. Euro für Finleap-Venture Element – und wieder sind die Japaner dabei

Von Heinz-Roger Dohms

Kann es sein, dass da jemand unseren treudoofen Newsletter als Glücksbringer missbraucht? Denn: Immer wenn wir eine Folge unseres „großen Finleap-Checks“ abfeuern, kommt der Berliner Fintech-Inkubator kurz darauf mit einer fetten Finanzierungsrunde ums Eck. Gestern also: 23 Mio. Euro für das Finleap-Insurtech Element. Die Details der Runde finden Sie weiter unten. Hier aber schon mal drei Beobachtungen:

  1. Wieder sind Asiaten unter den Investoren
  2. Sämtliche großen Insurtech-Fundings hierzulande pendeln sich irgendwo zwischen 20 und 25 Mio. Euro ein; wann geht’s mal drüber hinaus?
  3. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe prominenter Namen, die bei Finleap regelmäßig als Co-Investoren auftauchen. Einer davon ist die Signal Iduna (investiert bei Finleap selber und bei Element); ein anderer Talanx bzw. die Hannover Re (Finleap und Elinvar); ein dritter die japanische SBI Group (Finleap, Solarisbank, Element). Und ein vierter der Münchner Venture-Capital-Spezialist Yabeo (Finleap, Clark, Solarisbank, Pair Finance). Ganz schön treue Vasallen, die sich Finleap da herangezüchtet hat

Hier Auszüge aus der Pressemitteilung zur Element-Runde:

Element, die White-Label-Produktfabrik für Versicherungen, schließt ihre Series-A-Finanzierungsrunde erfolgreich ab und erhält 23 Mio. Euro Wachstumskapital. Unter den […] Investoren […] sind Engel & Völkers Capital, der spanische Insurtech-Investor Alma Mundi Ventures, SBI Investment und SBI Insurance. Erneut engagiert haben sich Signal Iduna und der Company Builder Finleap, die bereits Seed-Finanzierung zur Verfügung gestellt hatten.

Mit dem neuen Kapital wird Element in den kommenden Monaten seine technologische Plattform ausbauen. Unterstützt durch die Investitionen und mit einem gestärkten Netzwerk wird das Unternehmen aus Berlin zudem international aktiv werden.

[…]

Exklusiv: Der große Finleap-Venture-Check, Teil II

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!