Exklusiv: Warum erstmals ein deutsches Fintech eine Filiale aufmacht

Von Heinz-Roger Dohms Auch im digitalen Zeitalter liegen die besten Geschichte manchmal auf der Straße. Oder genauer: in einer Straße, und zwar in einer der teuersten Straßen der Hamburger Innenstadt, … „Exklusiv: Warum erstmals ein deutsches Fintech eine Filiale aufmacht“ weiterlesen

Exklusiv: Deutschlands bestbezahlter Banker hat 7,6 Mio. Euro verdient

Von Heinz-Roger Dohms Deutschlands bestbezahlter Banker im Jahr 2016 hat exakt 7.611.574 Euro verdient – so steht es zumindest im gestern veröffentlichten Gehaltsreport der europäischen Aufsichtsbehörde EBA. Falls Sie jetzt … „Exklusiv: Deutschlands bestbezahlter Banker hat 7,6 Mio. Euro verdient“ weiterlesen

Exklusiv: Paukenschlag im Sparkassen-Lager. Paydirekt-Beauftrager Schwab vor Ablösung

Von Heinz-Roger Dohms Paukenschlag bei den deutschen Sparkassen: Nach Informationen des Branchen-Newsletters „Finanz-Szene.de“ steht der Geschäftsführer der für den Zahlungsdienstleister Paydirekt zuständigen GIZS, Frank Schwab, unmittelbar vor der Demission. Er … „Exklusiv: Paukenschlag im Sparkassen-Lager. Paydirekt-Beauftrager Schwab vor Ablösung“ weiterlesen

Gibt es eigentlich irgendeine seriöse Fintech-Studie da draußen?

Von Heinz-Roger Dohms Mit den Fintech-Studien, die die „Finanz-Szene.de“-Redaktion erreichen, lassen sich ganz wunderbar Papierkörbe füllen. Denn mindestens eines der beiden folgenden Kriterien erfüllen viele dieser Untersuchungen geradezu spielend: unplausibel … „Gibt es eigentlich irgendeine seriöse Fintech-Studie da draußen?“ weiterlesen

Will Fincompare dem Platzhirschen Compeon die Leute abjagen?

Von Heinz-Roger Dohms Wenn ein Berliner Finanz-Startup irgendwo in der Republik eine Dependance errichten will, dann bieten sich einige attraktive Standorte an. Wie wäre es mit München, der heimlichen deutschen … „Will Fincompare dem Platzhirschen Compeon die Leute abjagen?“ weiterlesen

Finanzplatz-Lobbyist Väth: Warum ich an der „10.000“ festhalte

Von Hubertus Väth, Geschäftsführer Main-Finance* Als Volkswirt berechnet man viele Zahlen in seinem Leben. Als Kommunikator lernt man, sie als Träger von Botschaften schätzen. Noch keine „meiner“ Zahlen hat die … „Finanzplatz-Lobbyist Väth: Warum ich an der „10.000“ festhalte“ weiterlesen

Exklusiv: N26 ist sogar rund 610 Millionen Euro wert

Von Caspar Schlenk, Gründerszene, und Heinz-Roger Dohms, Finanz-Szene.de Das ging dann schneller als gedacht: N26 hat seine Rekord-Finanzierung  über 130 Millionen Euro bereits im Handelsregister eintragen lassen – womit sich … „Exklusiv: N26 ist sogar rund 610 Millionen Euro wert“ weiterlesen

Exklusiv: Paydirekt gewinnt nach Otto seinen zweiten Top-5-Händler

Von Heinz-Roger Dohms Achtungserfolg für Paydirekt: Nach exklusiven Informationen von „Finanz-Szene.de“ hat der Paypal-Klon der deutschen Banken einen weiteren renommierten Großkunden gewonnen, nämlich den viertgrößten deutschen Online-Shop „Notebooksbilliger.de“. Der auf … „Exklusiv: Paydirekt gewinnt nach Otto seinen zweiten Top-5-Händler“ weiterlesen

Analyse: Ist das Vorzeige-Fintech N26 jetzt mehr als 500 Mio. Euro wert?

Von Heinz-Roger Dohms Wie viel ist N26 nach dem jüngsten Mega-Funding (durch die Allianz, Tencent und weitere Investoren) wert? Diese Frage stellt die momentan die Fintech-Community. Die Antwort jedoch wissen … „Analyse: Ist das Vorzeige-Fintech N26 jetzt mehr als 500 Mio. Euro wert?“ weiterlesen

Acht Erkenntnisse aus den 2017er-Zahlen der deutschen Banken

Von Heinz-Roger Dohms Die meisten Banken haben ihre 2017er-Zahlen (und ihren 2018er-Ausblick) inzwischen veröffentlicht – die anderen werden es demnächst tun.  Zeit für ein Fazit: Was sind die wichtigsten Erkenntnisse? … „Acht Erkenntnisse aus den 2017er-Zahlen der deutschen Banken“ weiterlesen

90 Tage, in denen die deutsche Fintech-Branche erwachsen wurde

Von Heinz-Roger Dohms In den nächsten Tagen wird der Düsseldorfer Datenguru Peter Barkow auf seinen berühmten Knopf drücken – und dann wird ihm seine untrügliche „Barkow Consulting Fintech MoneyMap“ die … „90 Tage, in denen die deutsche Fintech-Branche erwachsen wurde“ weiterlesen

Die Deutsche Bank sucht angeblich einen Nachfolger für John Cryan

Es ist nur ein einziger Medienbericht – doch der hat es dermaßen in sich, dass wir Ihnen den heute Früh nicht vorenthalten wollen, auch auf die Gefahr hin, halbgares Zeug … „Die Deutsche Bank sucht angeblich einen Nachfolger für John Cryan“ weiterlesen

Ach herrje, was sind die Helaba und die LBBW skrupulös

Von Heinz-Roger Dohms Sind die Helaba und die LBBW die neuen Low-Performer unter den Landesbanken (jedenfalls unter denen südlich von Norddeutschland)? Sieht so aus, wenn man die 2017er-Ergebnisse der Frankfurter … „Ach herrje, was sind die Helaba und die LBBW skrupulös“ weiterlesen

Die T-Frage der Commerzbank: Wie viel Tafelsilber ist noch übrig?

Von Heinz-Roger Dohms Anfang nächster Woche wird die Commerzbank ihren 2017er-Geschäftsbericht  veröffentlichen – nicht der schlechteste Anlass, sich mal mit den außerordentlichen Erträgen zu befassen. Die machten 2017 nämlich 43 … „Die T-Frage der Commerzbank: Wie viel Tafelsilber ist noch übrig?“ weiterlesen