„Finanz-Szene.de“ hat gut sechs Monate nach dem Start mehr als 4000 Abonnenten

Von Heinz-Roger Dohms

Eigentlich hatte sich unsere Marketing-Agentur, der wir Monat für Monat eine fünfstellige Summe überweisen, für diese Woche eine tolle Aktion ausgedacht: Der 4000. „Finanz-Szene.de“-Abonnent sollte eine Restsaison-Dauerkarte des Hamburger SV gewinnen (oder alternativ ein vierwöchiges Praktikum bei der Degussa Bank).

Dann allerdings haben uns die Ereignisse wieder mal überholt: Denn der 4000. Abonnent hat sich dummerweise schon übers Wochenende hier angemeldet. Und am Montagabend waren wir dann schon bei 4092 Abonnenten – übrigens bei einer nahezu unveränderten „Open Rate“ von immer noch 56,5 Prozent.

Allen Lesern, den alten wie den neuen: Herzlichen Dank!