Leser-Blog: Die Deutsche Bank und ihre Refi-Kosten – was ist wirklich Sache?

Von Heinz-Roger Dohms Wie Sie vermutlich gemerkt haben, waren wir beim Refi-Thema gestern Morgen nicht so ganz trittfest. Was auch daran lag, dass in einer namhaften deutschen Zeitung (und daraufhin … „Leser-Blog: Die Deutsche Bank und ihre Refi-Kosten – was ist wirklich Sache?“ weiterlesen

Gästeblog: NordLB – Bankenabwicklung nach Plan oder nach Gusto?

Von Michael Dawson-Kropf und Guido Versondert* In Nord- und Westeuropa pflegt man die gute Sitte, Nachrufe erst nach dem effektiven Ableben der teuren Verblichenen zu veröffentlichen. Ausnahmsweise sei uns im … „Gästeblog: NordLB – Bankenabwicklung nach Plan oder nach Gusto?“ weiterlesen

Newsletter 02/11/2017: Warum die Krypto-Blase platzt, Robo Adviser, Nonsens-Anleihen

Machen die neuen EU-Bankanleihen überhaupt Sinn? Die Meldung kam scheinbar aus dem Nichts: Ohne dass es größere öffentliche Debatten gab, hat die Europäische Union vergangene Woche eine neue Kategorie von … „Newsletter 02/11/2017: Warum die Krypto-Blase platzt, Robo Adviser, Nonsens-Anleihen“ weiterlesen

Newsletter 02/11/2017: Nonsens-Anleihen, Deutsche Bank auf Bürosuche, Powell wird’s

Machen die neuen EU-Bankanleihen überhaupt Sinn? Die Meldung kam scheinbar aus dem Nichts: Ohne dass es größere öffentliche Debatten gab, hat die Europäische Union vergangene Woche eine neue Kategorie von … „Newsletter 02/11/2017: Nonsens-Anleihen, Deutsche Bank auf Bürosuche, Powell wird’s“ weiterlesen