Newsletter 06/10/17: Commerzbank-Posse, Margen-Killer, Deutsche Bank

Coba: Blitztrennung vom Direct-Banking-Chef Neulich hatten wir ja bereits beschrieben, dass die Commerzbank bei ihren digitalen Schlüsselpersonalien eher wenig Wert auf Kontinuität legt. Das allerdings war gar nichts gegen die … „Newsletter 06/10/17: Commerzbank-Posse, Margen-Killer, Deutsche Bank“ weiterlesen

Newsletter 06/10/17: Noch mehr deutsche Unicorns, Commerzbank-Posse, Check24

Coba: Blitztrennung vom Direct-Banking-Chef Neulich hatten wir ja bereits beschrieben, dass die Commerzbank bei ihren digitalen Schlüsselpersonalien eher wenig Wert auf Kontinuität legt. Das allerdings war gar nichts gegen die … „Newsletter 06/10/17: Noch mehr deutsche Unicorns, Commerzbank-Posse, Check24“ weiterlesen

Newsletter 29/09/19: Deutsches Unicorn, Postbank-Scoop, RegTech

Exklusiv: Postbank verliert binnen 12 Monaten rund 10 Prozent ihrer Bestandskunden Die Postbank hat im Zuge der Gebührenerhöhung im vergangenen Herbst eine beispiellose Abwanderung von Bestandskunden verkraften müssen. Wie Recherchen … „Newsletter 29/09/19: Deutsches Unicorn, Postbank-Scoop, RegTech“ weiterlesen

Newsletter 29/09/19: Postbank-Scoop, Deutsches Unicorn, Ösi-Bank ante portas

Exklusiv: Postbank verliert binnen 12 Monaten rund 10 Prozent ihrer Bestandskunden Die Postbank hat im Zuge der Gebührenerhöhung im vergangenen Herbst eine beispiellose Abwanderung von Bestandskunden verkraften müssen. Wie Recherchen … „Newsletter 29/09/19: Postbank-Scoop, Deutsches Unicorn, Ösi-Bank ante portas“ weiterlesen

Newsletter 22/09/17: Fintech in den Dax?, Exporo, Staatsanwälte bei Berenberg

Wie die Welt auf die deutschen Banken blickt Welch traurige Perspektive den deutschen Banken beschieden ist, können Sie hier und anderswo fast jeden Tag lesen. Doch sind die Aussichten eigentlich … „Newsletter 22/09/17: Fintech in den Dax?, Exporo, Staatsanwälte bei Berenberg“ weiterlesen

Newsletter 22/09/17: Lob den deutschen Banken; Staatsanwälte bei Berenberg

Wie die Welt auf die deutschen Banken blickt Welch traurige Perspektive den deutschen Banken beschieden ist, können Sie hier und anderswo fast jeden Tag lesen. Doch sind die Aussichten eigentlich … „Newsletter 22/09/17: Lob den deutschen Banken; Staatsanwälte bei Berenberg“ weiterlesen