Immer mehr deutsche Banken begraben ihre Robo-Projekte

Von Heinz-Roger Dohms Als nächste bedeutende Retailbank nach der Commerzbank und der Hamburger Sparkasse begräbt nun auch die deutsche Santander ihr Robo-Advisor-Projekt. Eine Sprecherin bestätigte Informationen von „Finanz-Szene.de“, wonach die Santander ihr „Sina“ genanntes Angebot dichtgemacht hat – nachdem es zuletzt geheißen hatte, „Sina“ werde überarbeitet. Auch Medienberichte, wonach der Santander-Robo in neuer rechtlicher Hülle … Immer mehr deutsche Banken begraben ihre Robo-Projekte weiterlesen