Berliner B2B-Fintech Mambu dürfte jetzt rund 150 Mio. Euro wert sein

Von Heinz-Roger Dohms Keine Frage, bei vielen deutschen Fintechs geht die öffentliche Präsenz über die reale Bedeutung deutlich hinaus. Umso schöner, dass wir heute mal ein Finanz-Startup für Sie haben, bei dem das Gegenteil der Fall ist, nämlich den weithin unbekannten Berliner B2B-Player Mambu. Wie berichtet, hatte das 2011 – damals übrigens noch in Stuttgart … Berliner B2B-Fintech Mambu dürfte jetzt rund 150 Mio. Euro wert sein weiterlesen