Das hier sagt Wirecard heute Morgen zu den Vorwürfen der FT

Wirecard hat sich heute Morgen erneut an seine Investoren gewandt. Hier die Stellungnahme im Original: Wirecard widerlegt FT-Medienberichterstattung Laut Rechtsanwaltskanzlei Rajah & Tann „keine schlüssigen Feststellungen“ (no conclusive findings)Im Hinblick auf die irreführende Berichterstattung der Financial Times, stellt der Vorstand Folgendes richtig:Wirecard verfügt über umfangreiche Governance-Verfahren und -Kontrollen, die einer kontinuierlichen Überprüfung und Verbesserung in … Das hier sagt Wirecard heute Morgen zu den Vorwürfen der FT weiterlesen