Geldwäsche-Probleme: Bafin schickt N26 Sonderbeauftragten ins Haus

Von Christian Kirchner und Caspar Schlenk Die Auseinandersetzung zwischen N26 und der Bafin geht in die nächste Runde. Vor wenigen Minuten veröffentlichte die Finanzaufsicht eine Mitteilung mit folgendem Inhalt: „Die BaFin hat am 11. Mai 2021 gegenüber der N26 Bank GmbH zur Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung angeordnet, angemessene interne Sicherungsmaßnahmen zu ergreifen und Allgemeine … Geldwäsche-Probleme: Bafin schickt N26 Sonderbeauftragten ins Haus weiterlesen