Millionen-Funding für Upvest. Wird das jetzt der große N26-Enabler?

Von Heinz-Roger Dohms Das von zwei früheren Finleap-Managern gegründete Berliner Fintech Upvest hat nach Finanz-Szene.de-Informationen weitere 5 Mio. Euro eingesammelt – und lässt zugleich mit mehreren prominenten Neuzugängen aufhorchen. So schließt sich der frühere Raisin-Investmentchef Til Rochow dem B2B-Startup ebenso an wie der bisherige Transferwise-B2B-Technikchef Juha Ristolainen sowie Christian Schäfer (ehemals Flatex). Neu im Investorenkreis … Millionen-Funding für Upvest. Wird das jetzt der große N26-Enabler? weiterlesen