Exklusiv: Versicherer-Bausparkasse in ernsten Schwierigkeiten

Die traditionsreiche Aachener Bausparkasse steckt nach Recherchen von Finanz-Szene.de in Kooperation mit der „Aachener Zeitung“in ernsten Schwierigkeiten. Im jüngsten Geschäftsbericht ist von einer „unzureichenden Ertragslage“ die Rede und davon,  dass „die laufenden Erträge die laufenden Aufwendungen nicht decken“. Um zumindest offiziell einen Verlust zu vermeiden, löste der Vorstand einen internen Notfonds auf, in dem noch […]

Premium: Deutsche Bausparkassen plündern Notfallfonds

Die deutschen Bausparkassen bedienen sich im großen Stil in einem Notfonds, der ursprünglich eingerichtet wurde, um Bausparern die Zuteilung ihrer Verträge zu garantieren. Das berichtet Finanz-Szene.de-Autor Heinz-Roger Dohms in der „Süddeutsche Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Demzufolge löste allein Schwäbisch Hall im vergangenen Jahr 350 Millionen Euro aus dem „Fonds zur bauspartechnischen Absicherung“ auf. Bei Wüstenrot waren es […]

Exklusiv: 240-Mio-Euro-Kapitalspritze für BHW Bausparkasse

Von Heinz-Roger Dohms Neue Hiobsbotschaft für die Deutsche Bank: Nach Recherchen von Finanz-Szene.de hat eine ihrer wichtigsten Töchter, nämlich die BHW Bausparkasse, im ersten Halbjahr eine Kapitalzufuhr in Höhe von 240 Millionen Euro benötigt. Mit der Finanzspritze soll offenbar sichergestellt werden, dass die BHW die „Leverage Ratio“ schafft, die demnächst auch für Bausparkassen gelten soll. […]

Newsletter 16/08/17: Deutsche Bank, PSD2, Geldabheben bei Starbucks

Geldabheben demnächst auch bei Starbucks? Heben Sie Ihr Geld eigentlich noch am Automaten ab – oder erledigen Sie das inzwischen auch meist bei Rewe oder Edeka? Jedenfalls: Rewe und Edeka könnte demnächst überall sein. Denn die Deutsche Kreditwirtschaft (also die oberste Branchenlobby) hat dem Payment-Dienstleister CardProcess als erstem Netzbetreiber die regulatorische Freigabe für die Funktion […]