News
Commerzbank sucht doch wieder einen reinen Retail-Vorstand
Exklusiv
Eklat bei der HSBC Deutschland. Keine Einigung über Jobabbau
Research
Ein Deep Dive ins Zahlenwerk der neuen deutschen Groß-Sparkasse

Was diese Woche (sonst noch) im Sparkassen- bzw. Genosektor los war

4.-10. Juni: Warum kauft die Volksbank Brawo eine Brauerei?, So hoch ist der Schaden bei der Voba Heilbronn wirklich Eigentlich hatten wir uns fest vorgenommen, Sie mit der Volksbank Braunschweig-Wolfsburg (genau, das sind die mit den Immobilien und zuletzt mit

Sparda-Banken funken SOS an Verdi: Nullrunde ist Maximum!

Von Christian Kirchner Verglichen mit anderen Branchen waren Tarifverhandlungen im Bankgewerbe bislang ziemlich friedliche Veranstaltungen. Klar, die Zeiten sind hart, das Zinstief, der Wettbewerb, die Digitalisierung, man kennt die Argumente. Zu ordentlichen Lohnsteigerungen reichte es aber trotzdem. Bei den Sparkassen

Diese Personalien sind uns diese Woche (sonst noch) aufgefallen

4.-10. Juni: Hypoport, Warburg, Finanzen.net, Gratisbroker, Revolut, Sylvie Matherat Andreas Rehfus, ehemaliger Vorstand der Deutschen Hypothekenbank (die bekanntlich in Kürze auf die NordLB verschmolzen wird), zieht zum 1. August in den Vorstand der Warburg Hypothekenbank (Bilanzsumme: 1,9 Mrd. Euro) ein.

Welche deutsche Bank macht wie viel Gewinn? Das Ranking.

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Als die hiesige Dependance der BNP Paribas im Februar ihre Jahres-Pressekonferenz abhielt, da bediente sich Deutschland-Chef Lutz Diederichs einer etwas eigentümlichen Methode, um das eigene Vorsteuerergebnis zu quantifizieren: Nein, wie viel Gewinn sein Institut

Sparkasse Aachen streicht ihre Filialnetz radikal zusammmen

Von Heinz-Roger Dohms Der Sparkasse Aachen haben wir in den vergangenen Jahren immer wieder mal unsere Aufmerksamkeit geschenkt – geschuldet der Tatsache, dass kaum ein anderes öffentlich-rechtliches Institut hierzulande solche imposanten Ergebnisse abliefert. Siehe unseren Klassiker „Normale deutsche Sparkasse arbeitet

BdB dürfte auf Großteil des Greensill-Schadens sitzen bleiben

Von Heinz-Roger Dohms Bei Bankenpleiten ist es ja gern mal so, dass die Insolvenzquoten vergleichsweise hoch ausfallen – mit der Folge, dass die Gläubiger im Allgemeinen und die Einlagensicherungs-Systeme im Speziellen dann eben doch glimpflich davonkommen. Bestes Beispiel: der Zusammenbruch

Weniger Schalter, weniger Kassen: HVB baut Filialgeschäft um

Von Heinz-Roger Dohms Die Hypo-Vereinsbank baut ihr Privatkundengeschäft um. So wird es laut Recherchen von Finanz-Szene.de in einem Großteil der aktuell noch rund 300 Filialen künftig keine Kasse mehr geben. An angeblich rund 60 Standorten wird darüber hinaus auch der

Sparkassen: Umbau der Instituts-Sicherung könnte 5 Mrd. € kosten

Von Heinz-Roger Dohms 3,6 Mrd. Euro kostete die Rettung der NordLB – eine Stützungsmaßnahme, bei der der öffentliche Bankensektor vergleichsweis billig davonkam. Weil: Für den überwiegenden Teil der Rechnung wieder kam damals der Steuerzahler auf. Indes: Umso höher drohen nun

Großstörung nach schwerem DDoS-Angriff auf Fiducia & GAD

Von Christian Kirchner Im genossenschaftlichen Bankensektor ist es am Donnerstag zu einer IT-Großstörung gekommen. Das Online-Banking sowie die Apps waren bis zum Abend nicht zugänglich, vereinzelt berichteten Nutzer auch von Problemen bei der Kartennutzung sowie beim Geldabheben am Automaten. Auf

Deutsche Bank baut Kommunikation um. Neuer starker Mann: Sebastian Jost

Von Christian Kirchner Die Deutsche Bank baut nach Informationen von Finanz-Szene ihre Kommunikationsabteilung komplett um und streicht zahlreiche Stellen. Der neue starke Mann heißt dabei Sebastian Jost, der zum 1. August die Rolle des „Leiters Group Communications“ übernimmt. Der frühere

Nach IT-GAU: Bei der Apobank erodiert die Kundenzufriedenheit

Von Heinz-Roger Dohms Bei der Apobank ist nach der verpatzten Kernbank-Migration im vergangenen Frühjahr die Kundenzufriedenheit geradezu erodiert. Waren vor dem missglückten IT-Umzug noch 82% der Kunden mit dem Geldhaus insgesamt zufrieden, so rutschte der Wert zuletzt auf 47%, zeigt