News des Tages
16/05/22: N26-Klons rebranden, Punktsieg für Sparkassen, Deutsche Bank setzt auf Berlin
Podcast (#63)
Frau Birkholz, was ist Ihre Vision für die Schufa?
Wussten Sie schon?
Payone verkaufte Visa-Anteile – und fing so Ertragseinbruch auf
Kurz gebloggt
Gewinn der BayernLB wird zum “Einlagensicherungs-Fall”
News des Tages
12/05/22: Aareal operativ stark, KfW-Gewinn zehntelt sich, Creditshelf schwarz
News des Tages
11/05/22: Nächster OLB-Vorstand, Mega-Gewinn für VWFS, Comdirect launcht Histocks
News des Tages
10/05/22: Hypoport-Crash, Merkur holt Coba-Team, HVB setzt Bayern-Sponsoring fort
News des Tages
09/05/22: Dt. Handelsbank wechselt Vorstand, Rechtserfolg für Dt. Bank, Girocard/Giropay
News des Tages
05/05/22: Der Payment-Peak der DK, Immer mehr Automaten-Sprengungen, Wajve->Owwn
News des Tages
02/05/22: Coba zieht’s nach Berlin, Apobank übergeht Hofmann, Deutsche-Bank-Razzia
News des Tages
28/04/21: Hanseatic Bank mit 34% CI-Ratio, Sparkassen moppern gegen Bafin, DWS
News des Tages
26/04/22: Norisbank gibt USP auf, N26 sagt Sorry, Bafin moppert gegen Quirin
News des Tages
25/04/22: Wirbel um drittgrößte deutsche Volksbank, Bafin vs. IBB, BayernLB verkleinert sich
News des Tages
20/04/22: Ärger für Deutsche Bank, Bafin greift 2x durch, Robinhood kauft UK-Fintech
News des Tages
08/04/22: Dt. Bank mit neuem Filial-Format, Das Kostenproblem der Apobank, Aareal Bank
Themenmehr lesen

Newsticker mehr lesen

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter

Was lesen?

10/05/22: Linktipps des Tages

“Das Videoidentifizierungs-Verfahren wird als Brückentechnologie weiter fortgeführt”: Je sperriger sich manche Bafin-Mitteilungen lesen, desto relevanter sind sie bisweilen. Hier also das gestern

Weitere Themen

Zinswende erreicht Sparer: ING Diba streicht Verwahrentgelte

Von Christian Kirchner Die ING Deutschland streicht in einem spektakulären Schritt kurzfristig die Verwahrentgelte für den allergrößten Teil ihrer Kunden. Zum 1. Juli steigen die Freibeträge für Guthaben auf Giro- und  Tagesgeldkonten (letztere heißen bei der ING Diba “Extra-Konten”) von derzeit 50.000 auf 500.000 Euro pro Konto, teilte die Bank am Dienstagfrüh mit. Da die größte deutsche Direktbank zugleich ankündigte, wieder neue Tagesgeldkonten auch für Neukunden zu eröffnen, kommt die

Wall Street vs. N26? Das Berliner Banking-Projekt von J.P. Morgan

Von Georgia Hädicke Natürlich können auch wir mal danebenliegen. Bei der Geschichte “J.P. Morgan plant Eintritt in deutschen Robo-Advisor-Markt” allerdings waren wir uns doch recht sicher, dass uns unsere Quellen keinen Blödsinn erzählt hatten. Umso erstaunlicher, das Deutschland-Chef Stefan Povaly in unserem gestrigen Podcast erst mal Luft aus der Sache ließ. Digitale Vermögensverwaltung? Das sei erstmal ein reines UK-Thema, betonte Povaly. Eventuell würde man es später dann auch in “anderen

Schufa verkauft FinAPI an Open-Banking-Parvenü Yapily

Von Heinz-Roger Dohms Die europäische Open-Banking-Branche sortiert sich neu – mit gravierenden Folgen auch für den deutschen Markt: Nachdem das Münchner Schwergewicht FintecSystems letztes Jahr an den schwedischen Open-Banking-Riesen Tink verkauft worden war, passiert nun quasi dasselbe mit dem ebenfalls in der bayerischen Metropole angesiedelten Wettbewerber FinAPI. Dieser wandert unter das Dach des aufstrebenden britischen Konkurrenten Yapily, wie Finanz-Szene exklusiv in Erfahrung gebracht hat. Zum Kaufpreis machten die Beteiligten gestern

Wie J.P. Morgan zur fünftgrößten deutschen Bank aufstieg

Von Christian Kirchner Es ist ein hübscher Zufall. Von Januar bis März hat J.P. Morgan Chase exakt so viel Ergebnis erwirtschaftet, wie die Commerzbank an der Börse insgesamt wert ist – nämlich umgerechnet 7,8 Mrd. Euro. Eigentlich bräuchte die US-Großbank also nur ihren jüngsten Drei-Monats-Gewinn zu nehmen und … (Sie wissen schon). Freilich: Gemessen an der jüngeren deutschen Bankengeschichte liegt den großen amerikanischen Playern nichts ferner, als eine hiesige Normalbank