Kurz gebloggt
Neue KfW-Kredite bescheren den Banken risikolose Erträge
Exklusiv
Irres Angebot: Hypo-Vereinsbank zückt die Neukunden-Bazooka
Kurz gebloggt
Bafin benennt zwei Gruppen von etwaigen deutschen Krisenbanken

Hypo-Vereinbank verliert fast jeden zehnten Firmenkunden

Von Christian Kirchner Die Hypo-Vereinsbank – genauer: die Sektion „Commercial Banking Germany“ der italienischen Unicredit – ist der VW Golf unter den deutschen Großbanken. Nicht wirklich aufregend. Aber in den Zahlen grundsolide. Eine Cost-Income-Ratio von 68%. Knapp 12% Eigenkapitalrendite. Und

Bei Deka und DZ Bank droht ein Zertifikate-Desaster

Von Christian Kirchner Sparkassen und Volksbanken, aber auch anderen Instituten droht im Zuge des Corona-Crashs ein ähnliches Desaster mit den von ihnen vertriebenen Zertifikaten wie in der Finanzkrise. Wie eine erste Bestandsaufnahme von „Finanz-Szene.de“ zeigt, verzeichnete per gestern Vormittag von

Oh nein!!! Volksbanken legen imposantes Kreditwachstum hin

Von Heinz-Roger Dohms Hätten die deutschen Volks- und Raiffeisenbanken ihre 2019er-Zahlen schon vor einem Monat veröffentlicht – wir wären (in all unserer Naivität) vermutlich tief beeindruckt gewesen. Trotz Dauerzinstief haben die Genossen im vergangenen Jahr erneut einen Zinsüberschuss von 16,3

Krise! Und nun? Wie geht es mit Deutschlands Banken weiter?

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Deutschlands Banken betreten dieser Tage „Terra incognita“. Und je unübersichtlicher die Lage ist, umso mehr tut Orientierung Not. Wir haben deshalb sechs Branchenexperten gebeten, uns ein wenig Orientierungshilfe zu geben. Sind unsere Banken für

Diese Krise ist auch eine Banken-Krise. Drum: Whatever it takes!

Von Christian Kirchner Zwei Dinge dürften nach dem gestrigen Tag feststehen. Erstens: Märkte, Banken, Fintechs und natürlich auch die Realwirtschaft erleben gerade einen neuen „Lehman-Moment“. Denn die gestrigen Kursabschlägen etwa bei der Deutsche Bank (-18%), der Commerzbank (-21%) oder auch

Alles, was Sie zum neuen „Lehman-Moment“ wissen müssen

Von Christian Kirchner Die Kapitalmärkte und allen voran auch die Bankwerte stecken in einer Krise vom Ausmaß der Lehman-Pleite und der Finanzkrise 2007 bis 2009 – an dieser Deutung kann es spätestens seit dem gestrigen Handelstag kaum noch einen Zweifel

Minus 44%: Die Horrorbilanz der Banken und Fintech-Aktien 2020

Von Christian Kirchner Deutschlands börsennotierte Banken und Fintechs im regulierten Markt haben an einem einzigen Börsentag rund 5 Mrd. Euro an Börsenwert verloren. Das ergibt die Summe der Tagesverluste der zehn Titel von gestern. Wie dramatisch die Gesamtlage ist, ergibt

Kommt jetzt doch der negativ verzinste Immobilienkredit?

Von Christian Kirchner Gibt es denn da draußen in dieser ganzen Corona-Panik keine guten Nachrichten? Doch, die gibt es. Zum Beispiel für alle die, die ein Haus bauen, eine Wohnung kaufen oder einfach nur ihren Immobilienkredit refinanzieren wollen. Denn: Die

Welche Banken es am härtesten trifft – und was Hoffnung macht

Von Christian Kirchner Was lässt sich zu den Folgen der Corona-Krise für die Banken noch sagen, was noch nicht gesagt worden ist? Einiges! Diesen Eindruck haben wir jedenfalls gewonnen, als wir uns gestern durch diverse Analysten-Studien zum Thema gekämpft haben

Horror-Szenario: Deutschen Banken droht Deflationsschock

Von Christian Kirchner Liebe Banken, was für ein Clusterfuck, nicht wahr? Wir wollen ja nicht schon wieder „Lehman“ bemühen. Aber welcher andere Vergleich wären angemessen, um zu auch nur einigermaßen fassbar zu machen, was da gestern passiert ist?! Wo anfangen?

Kern der Commerzbank ist an der Börse nur noch 1 Mrd. € wert

Von Christian Kirchner Der Absturz der beiden großen Banken hierzulande hat mit dem gestrigen Tage eine neue Dimension erreicht: Während die Aktie der Deutschen Bank auf ein neues Allzeittief von 5,87 Euro abrutschte, nimmt der Crash der Commerzbank-Aktie inzwischen absurde

Deutsche Bank und Commerzbank verlieren >10%. Hier die Gründe

Von Christian Kirchner Die Kursverluste deutscher Banken- und Finanzwerte haben am Montag dramatische Ausmaße erreicht – und einmal mehr gingen die Verluste von Deutscher Bank, Commerzbank und Co. nochmals über die ohnehin herben Abschläge der Märkte generell hinaus. Die wichtigsten

Wieso Deutsche und Coba stärker verlieren als andere Bankaktien

Von Christian Kirchner Die Commerzbank nach minus 7,6% auf Rekordtief, die Deutsche Bank nach weiteren minus 6% in großen Schritten auf dem Weg dorthin – der gestrige Donnerstag war gespickt mit neuen Hiobsbotschaften für die hiesige Kreditwirtschaft. Was dabei besonders

Beginnt jetzt das Zittern um Deutsche Bank und Commerzbank?

Von Christian Kirchner Gelegentlich hilft ja mal der Blick in den Rückspiegel. Wissen Sie noch, wann die US-Notenbank zum (bis gestern) letzten Mal in einer außerordentlichen (Not-)Sitzung den Leitzins gesenkt hat? Das war im Herbst 2008, als die Finanzkrise gerade