Exklusiv: Erste deutsche Bank macht Immobilien-Crowdinvesting zum Standardprodukt

Von Heinz-Roger Dohms Die Produktpalette der Nürnberger Consors-Bank enthält die üblichen Angebote eines gut sortierten Online-Brokers. Der Kunde kann sparen (Tagesgeld, Festgeld, Sparpläne …), er kann anlegen (Aktien, Fonds, ETFs …) und er kann vorsorgen (Riester, Rürup, BU …). Nun allerdings wird die Palette nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ um ein Produkt erweitert, dass man bei […]

Ein deutscher Banker kostet 105.000 Euro – bringt seiner Bank aber nur 38.000 Euro

Von Heinz-Roger Dohms Tagelang hat Deutschland über die Milliardenboni bei der Deutschen Bank diskutiert. Doch, wenn man es mal rein betriebswirtschaftlich sieht: Sind wirklich die Spitzensaläre der Investmentbanker das Problem? Oder sind die Personalkosten bei Deutschlands Geldhäusern nicht generell zu hoch? Wobei: Wie hoch sind sie eigentlich? Um dies herauszufinden, hat sich „Finanz-Szene.de“ im dritten […]

07/02/18: Finiata schon 35 Mio. Euro wert, Der Crash und die Robos, Deposit Solutions

Bank-Aktien crashen, Credit Suisse erlebt 2007er-Moment – doch der Dow Jones erholt sich Der Dow Jones hat sich vom dunkelgrauen Montag erstaunlich schnell erholt – und mit einem Plus von 550 Punkten die heftigen Verluste des Vortags gestern zur Hälfte wieder aufgeholt. Zuvor mussten die Schockwellen indes einmal die Erdkugel umkreisen. Das hatte zur Folge, […]