Das steckt hinter dem 24%-Cost-Income-Mirakel bei der ING

Von Christian Kirchner Puuuh, da haben wir ja etwas ausgelöst mit unserem Artikel „ING Diba: 366 Leutchen erwirtschaften 41% des Gewinns“. Nicht nur ausweislich der Klickzahlen, sondern auch des Leser-Feedbacks. Dass da doch etwas nicht stimmen könnte, wäre da noch die harmloseste Zusammenfassung. Worum es geht: Die Wholesale-Banking-Sparte der ING Deutschland (also jener Bereich, der Bankgeschäfte […]

Deutsche Fintechs schmieren an der Börse ab

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms Wann kommt er endlich, der erste große deutsche Fintech-IPO? Smava forciert ja entsprechende Pläne (wobei alternativ auch ein Verkauf denkbar ist). Bei Auxmoney weiß man immerhin, das den Chef das Thema schon lange beschäftigt. Und was ist, sagen wir, mit Raisin? Oder mit Deposit Solutions? Oder mit N26? Müssen […]