Wie die Coba-Kunden über Pfingsten an ihrer Bank verzweifelten

Von Christian Kirchner Wir schreiben Montag, den 10. Juni 2019, 22:32 Uhr. Das heißt, seitdem das klitzekleine IT-Problemchen bei der Commerzbank nach Institutsangaben „behoben“ wurde, sind jetzt 7 Tage, 12 Stunden und 2 Minuten vergangen. Komischerweise merken viele Kunden von dieser „Behebung“ aber immer noch nichts. Denn entweder werden die Social-Media-Kanäle der Commerzbank von russischen […]

Auf einen Blick: Alle Identity-Startups im Finanzbereich

Von Heinz-Roger Dohms An unserem Blogger-Kollegen Ralf Keuper schätzen wir sehr vieles – vor allem aber die Artikel, in denen er regelmäßig das Spannungsfeld zwischen Banking, Fintech und Identity (und damit viele spannende Startups wie Verimi, Yes, Authada oder Coronic) beleuchtet. Ende Mai hat Keuper sein geballtes Wissen zu einer Studie mit dem Titel „Identity-Ökosystems […]

Sparkasse Köln-Bonn: Bilanz-Akrobatik oder Bilanz-Drama?

Von Heinz-Roger Dohms und Thomas Borgwerth Als die Sparkasse Köln-Bonn im März ihre jährliche Bilanz-Pressekonferenz abhielt, ging es  – wenn man den einschlägigen regionalen Medien glauben darf – um Zahlen eher am Rande. „Ungewohnt leger trat der Vorstand der Sparkasse Köln-Bonn vor die Presse, um das Zahlenwerk für das abgelaufene Jahr zu präsentieren“, begann zum […]

Die Antworten der Sparkasse Köln-Bonn auf unsere Fragen

Von Heinz-Roger Dohms Im unserem Artikel „Sparkasse Köln-Bonn: Bilanz-Akrobatik oder Bilanz-Drama?“ beschreiben wir, wie sich das Ergebnis der zweigrößten deutschen Sparkasse zwischen 2014 und 2018 massiv verschlechtert hat. Ist die Entwicklung dramatisch, oder ist sie es nicht? Und wie haben wir gerechnet, wie rechnet die Sparkasse Köln-Bonn selbst? Finden Sie hier – damit beide Sichtweisen […]

Deutsche Banken: Gut zum Kunden. Aber zu faul zum Vertrieb

Von Robert Haselsteiner *) Liebe Redaktion von Finanz-Szene.de, in Ihrem Faktencheck „Woran krankt das deutsche (Groß-)Bankentum wirklich“ gehen Sie der Frage nach, warum die Geldhäuser hierzulande weniger profitabel sind als anderswo in Europa. Ich würde zu der Analyse gerne noch ein paar Ergänzungen vornehmen. In keinem anderen Land wurden Gebühren so konsequent abgeschafft bzw. reduziert […]