Wahnsinns-Wette? Comdirect-Aktivist geht „short“ bei Flatex

Von Christian Kirchner Die angestrebte Veräußerung des Wertpapierbrokers Flatex (zuvor bekannt als „Fintech Group“) dürfte der medial bestunterstützte M&A-Prozess seit langem sein. Das Präludium datiert noch aufs Kalenderjahr 2017. Damals kürte die „Bild“ zunächst den Fintech-Group-Chef zu „Deutschlands ehrlichstem Banker“ (Link). Dann begann die „Bilanz“, die „solide“, „hochprofitable“, „innovative“ und „schnell wachsende“ Fintech Group zu […]

Wie Mario Draghi die Sparkassen zur Räson bringt

Von Heinz-Roger Dohms Dürfen wir uns für einen Moment der Weltanschauung der deutschen Sparkassen anschließen? Was ja bedeutet, im Zinstief kein ökonomisches Phänomen zu sehen, sondern die Laune eines wildgewordenen italienischen Notenbankers … Also: Dürfen wir? Prima. Denn wenn wir dürfen, dann lässt sich belustigt festhalten: Ausgerechnet Herr Draghi könnte gelingen, woran eine Finanzkrise, mindestens […]

Was macht N26 da eigentlich? (betr.: Lastschriften)

Von Heinz-Roger Dohms Irgendwann Mitte September ging es los. Da tauchten im Internet die ersten Beschwerden von N26-Kunden auf, die der Smartphone-Bank grob gesagt vorwarfen, Schindluder mit ihren Lastschriften zu treiben. Das „Manager Magazin“ griff das Thema auf und vermutete „IT-Probleme“. Diese hätten zur Folge gehabt, das teils mehreren Wochen alte Lastschriften „erneut belastet würden“. […]

Donner & Reuschel schluckt Berenbergs VV-Office

Von Heinz-Roger Dohms Die Hamburger Privatbank Donner & Reuschel übernimmt nach exklusiven Informationen von Finanz-Szene.de das „Vermögensverwalter- Office“ des Konkurrenten Berenberg. Der Deal kommt insofern überraschend, als die „Wirtschaftswoche“ und andere Medien zuletzt über Hauck & Aufhäuser als Käufer spekuliert hatten. Tatsächlich habe das Frankfurter Institut ein Angebot abgegeben, sagen unsere Quellen – das Berenberg-Management habe […]