Exklusiv

Transformations-Chefin Finja Carolin Kütz hat Unicredit verlassen

1. November 2021

Von Heinz-Roger Dohms

Stiller Abgang einer der höchstrangigen deutschen Bankmanagerinnen: Nach Informationen von Finanz-Szene.de hat Finja Carolin Kütz die Unicredit, bei der sie seit 2018 als “Chief Transformation Officer” tätig war, bereits vor einiger Zeit verlassen. Zwar wurde die Demission nie offiziell vermeldet, auch firmiert Kütz auf ihren Social-Media-Profilen immer noch als Unicredit-Managerin. Zugleich hatte die frühere Deutschland-Chefin von Oliver Wyman allerdings in einem kurzen Linkedin-Post (der uns verborgen geblieben war) ihren Rückzug bereits annonciert.

Die Technologie-Expertin Kütz hatte die interne Transformation der Unicredit in den vergangenen Jahren entscheidend vorangetrieben – auch und gerade während der besonders einschneidenden Lockdown-Phasen (siehe unser damaliger Podcast –> Finja Kütz über Leadership in Zeiten des Home-Office). Dem Vernehmen nach nahm die Managerin den CEO-Wechsel bei der Mailänder HVB-Mutter in diesem Frühjahr (von Mustier zu Orcel) zum Anlass, sich beruflich umzuorientieren. Aus ihrem Umfeld verlautete, Kütz werde vermutlich bei keiner anderen Bank aufschlagen, sondern sich wohl eher selbständig machen, mutmaßlich im Tech-Bereich.

Auffällige Koinzidenz: Den Abgang von Kütz eingerechnet, haben damit binnen weniger Monate drei der wichtigsten Bankerinnen hierzulande ihre Positionen verlassen oder sind jedenfalls dabei, dies zu tun:

  • Im März schied Vorstandschefin Carola Gräfin von Schmettow bei der HSBC Deutschland aus (siehe unser seinerzeitiger Scoop) – möglicherweise bereits im Wissen um die bevorstehende Degradierung der Düsseldorfer Traditionsbank zur bloßen Niederlassung der neuen Pariser HSBC-Europa-Einheit.
  • Im Juli kündigte Ingrid Hengster ihren Abschied von der KfW, um (nachdem feststand, dass nicht sie, sondern Stefan Wintels neuer Chef der Staatsbank wird) als Deutschland-Chefin bei Barclays anzuheuern
  • Und nun (bzw.: die Trennung soll sich bereits im Mai ereignet haben) eben auch noch: Finja Carolin Kütz

Finja Kütz über … Leadership in Zeiten des Home-Office

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing