News
Analysten sehen für die Commerzbank auch dieses Jahr schwarz
Analyse
Wertpapier-Boom geht an klassischen Banken fast komplett vorbei
Analyse
Die 200-Mrd.-Euro-Frage: Stimmt was nicht mit Sewings Bad Bank?

Deutsche Banken erleben Ertrags-GAU im Firmenkundengeschäft

Von Heinz-Roger Dohms Erinnern Sie sich noch an unsere Recherche neulich, die zeigte, dass die ING Diba ihre Erträge im Geschäft mit deutschen (und, wie man hinzufügen muss: österreichischen) Firmenkunden in wenigen Jahren mehr als verdreifacht hat? In einem boomenden

Warum die Deutsche Bank plötzlich zwei Millionen Kunden weniger hat

Von Heinz-Roger Dohms Ist Ihnen mal aufgefallen, dass im Zuge der Verschmelzung von Deutscher Bank und Postbank jetzt immer von „20 Mio. Privatkunden“ die Rede ist (alternativ findet sich die Formulierung „mehr als 20 Mio. Privatkunden“). Das ist mathematisch insofern

Die vier nicht-validen Prämissen einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank

Von Hans Kraus Was geschieht, wenn ein mittelständisches, agiles Unternehmen (Wirecard) an der Börse höher bewertet wird als die zwei großen, komplexen, branchenführenden Unternehmen (Deutsche Bank, Commerzbank)? Man „addiere“ einfach die beiden großen, komplexen Unternehmen, sodass ein neuer Player entsteht

Der Selbstbetrug der Sparkassen und Volksbanken

Von Carl Dietrich Sander* Einmal im Jahr gibt es für Deutschlands Kleinbanken Grund zum Feiern – nämlich immer im September, wenn die Bundesbank ihre große GuV-Statistik für die hiesige Kreditwirtschaft vorlegt. Schlagzeilen wie „Sparkassen und Genossenschaftsbanken laufen Großbanken den Rang

Warum wird die Commerzbank dann nicht gleich aufgelöst?

von Heinz-Roger Dohms Ist die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank eigentlich schon vollzogen? Ach nein, vollzogen ist sie noch nicht, sie ist lediglich sinnvoll (so liest es sich in der „FAZ“), zwingend (so liest es sich in der „Wiwo“)

Das sind die 15 deutschen Bank-Übernahmen aus den letzten fünf Jahren

Von Heinz-Roger Dohms Es gibt zwei Arten von M&A-Transaktionen im deutschen Bankenmarkt. Die, über die alle fantasieren. Und die, die tatsächlich passieren. Am gestrigen Dienstag gab es beides zu bestaunen. Denn während über die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank