Snippets
Das Comeback einer Sparkassen-Lady. Und weitere Personalien
Snippets
DKB-App kommt erst 2023. Plus: weitere Produkt-Schnipsel
News
Genobanken machen Schufa-Übernahme allein klar

Das wundersame Comeback des Karl Matthäus Schmidt

Von Christian Kirchner Offen gesagt: Irgendwann war man des Evangeliums nach Karl Matthäus dann doch ein bisschen überdrüssig. Ja, klar, das mit den Provisionen ist irgendwie suboptimal. Und, ja, das mit dem Honorar ist in der Theorie das flauschigere Modell.

Mambu: Hier sind die Zahlen des zweitgrößten deutschen Fintechs

Von Heinz-Roger Dohms Man muss sich das immer noch mal vor Augen führen. Nicht Trade Republic ist das zweitwertvollste Fintech hierzulande hinter N26, nicht die Solarisbank, nicht SumUp und erst recht nicht Raisin oder Scalable Capital. Sondern: Das ist Mambu, der

Deutschland torpediert “Payment For Order Flow”-Verbot

Von Christian Kirchner und Caspar Schlenk Spektakuläre Wende im “Payment for Order Flow”-Streit: Laut Informationen von Finanz-Szene und Finance Forward will Deutschland das von der EU-Kommission geplante Verbot der umstrittenen Vergütungspraxis torpedieren. In einem vertraulichen Positionspapier der Bundesregierung heißt es

Rochade bei der Helaba – und weitere Personalien

Von Georgia Hädicke Helaba findet Anschlussverwendung für ihren Fintech-Gründer Dass die Helaba einen neuen CEO für ihr Kommunalfinanzierungs-Joint-Venture Komuno gefunden hat, hatten wir Ihnen gestern ja schon erzählt (siehe -> Helaba besetzt Fintech-Chefposten mit Coba-Manager). Unklar blieb: Was passiert eigentlich

FintecSystems: Top-Manager gehen, Gründer vorm Rückzug

Von Georgia Hädicke und Caspar Schlenk Nach bewegten Monaten steht beim Münchner API-Anbieter FintecSystems ein weitreichender Umbau des Managements an. Noch kurz vor Weihnachten, als der Abschluss der Übernahme durch den schwedischen Open-Banking-Riesen Tink verkündet wurde, hatte es in der

Großbanken: Cash Group hat ein Viertel der Automaten abgebaut

Von Christian Kirchner Die in der “Cash Group” zusammengeschlossenen großen deutschen Privatbanken haben in den vergangenen Jahren mehr als 2.000 Geldautomaten abgebaut – und damit ihr Automatennetz um rund ein Viertel geschrumpft. Das ergibt sich aus veränderten Formulierungen auf den

Helaba besetzt Fintech-Chefposten mit Coba-Manager

Von Georgia Hädicke Die Helaba besetzt die Chefposition ihres Kommunalfinanzierungs-Fintechs Komuno mit dem bisherigen Coba-Manager Nathaniel Neudecker. Wie aus dessen Social-Media-Profil hervorgeht, arbeitete Neudecker insgesamt 15 Jahre für die Commerzbank, zunächst im Private Banking, später in verschiedenen digitalen Einheiten –

Depot als Anker: Die Hausbank für die “Generation Youtube”

Von Maximilian Kühl* Was früher die “Telebörse”, die “Finanztest” oder die Bankfiliale war – das sind für die heutige Anleger-Generation die sozialen Medien. Und speziell: Youtube. Junge Leute suchen dort nach Tutorials für alles Mögliche und haben sich daran gewöhnt,

Private Equity bläst zum Angriff auf Interhyp und Dr. Klein

Von Heinz-Roger Dohms, Caspar Schlenk und Christian Kirchner Revolte im deutschen Baufinanzierungs-Markt: Einer der größten europäischen Finanzinvestoren, nämlich Nordic Capital, fordert die beiden Platzhirsche Interhyp und Hypoport (“Dr. Klein”) heraus. Wie gestern mitgeteilt wurde, schmiedet der schwedische Private-Equity-Fonds zu diesem

Grün. Profitabel. Wachsend. So funktioniert die GLS Bank

Von Christian Kirchner Es klang nach einer eher desperaten Idee. Vor fünf Jahren entschied die ökologisch ausgerichtete Bochumer GLS Bank, von ihren Kundinnen und Kunden fortan 60 Euro jährlich zu verlangen. Nicht fürs Konto (das kostete ohnehin schon). Nicht für

15 Mio. Euro für Brokerage-Fintech Lemon Markets

Von Caspar Schlenk Die Firma galt als Geheimtipp der Fintech-Szene, nun traut sich Lemon Markets aus der Deckung: Das in Berlin ansässige, vor rund einem Jahr gelaunchte Finanz-Startup verkündet eine Finanzierungsrunde über 15 Mio. Euro – viel Geld für das

Die DKB malt grau für 2022 – und kassiert ihr Kundenziel

Von Christian Kirchner Die DKB rechnet für das laufende Jahr 2022 mit einem “signifikant niedrigeren” Ergebnis als noch im Vorjahr. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Geschäftsbericht hervor. Genauere Angaben zum erwarteten Vorsteuergewinn machte die BayernLB zwar nicht, allerdings

SSK Düdo pimpt ihren Gewinn; Genos experimentieren mit Krypto

Von Heinz-Roger Dohms Stadtsparkasse Düsseldorf lüftet Gewinn-Geheimnis nur teilweise Die Stadtsparkasse Düsseldorf nährt mit ihren gestern veröffentlichten Zahlen die Zweifel an der Profitabilität ihres Kerngeschäfts. Zwar weist das Kommunalinstitut für das abgelaufenes Geschäftsjahr ein Betriebsergebnis vor Bewertung in Höhe von

ING Diba holt Top-Managerin von McKinsey – und weitere Personalien

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner ING beruft neue Chefin für Geschäftsbereich Business Banking Mit dem heutigen Freitag übernimmt Nadine Methner bei der ING Deutschland das Geschäft mit kleinen und mittelständischen Unternehmen, intern “Business Banking” genannt. Methner kommt von der