Wie Kreditech fast 200 Mio. Euro verbrannt hat

Von Heinz-Roger Dohms (Finanz-Szene) und Caspar Schlenk (Gründerszene) Die Krise kam unerwartet. Noch 2017 verkündete das lange Zeit größte deutsche Fintech – nämlich der Hamburger Mikrokredit-Spezialist Kreditech – eine Rekord-Finanzierung von rund 100 Mio. Euro. Hauptinvestor? Der renommierte südafrikanische Medienkonzern Naspers. Eine Kooperation mit dem Payment-Dienst PayU, einer Naspers-Tochter, sollte aus Kreditech einen globalen Player … Wie Kreditech fast 200 Mio. Euro verbrannt hat weiterlesen