Personalien-Snippets

Neuer WebID-Chef – und etliche weitere Personalien-News

2. Dezember 2021

Von Heinz-Roger Dohms*

Exklusiv: WebID macht früheren Deutsche-Handelsbank-Chef zum Co-CEO

Da bekommt eines der 20 größten deutschen Fintechs einen neuen Co-Chef – und nicht mal eine Pressemitteilung wird versandt. Seeeehr gelassen! Also, bei dem Fintech handelt es sich um WebID-Solutions, den Berliner KYC-Spezialist, der sich jüngst an die britische Private-Equity-Gesellschaft Anacap verkauft hatte. Und der neue Co-CEO? Ist Daniel Kreis, der langjährige (2013-2019) und hintenraus etwas glücklose Ex-Chef der u.a. auf Startup-Finanzierung spezialisierten Deutschen Handelsbank. Laut der WebID-Homepage war Kreis schon seit vergangenem Jahr als Berater für das Unternehmen tätig. Nach dem Anacap-Einstieg sei er im September in die Geschäftsführung eingezogen und verantworte dort nun die Bereiche Sales, Key-Account-Management, Finance, Operations und Personal.


Weitere Personalien-Snippets aus dieser Woche:

  • Der neue Commerzbank-Privatkundenchef Thomas Schaufler hat zum 1. Dezember – und damit einen Monat früher als ursprünglich annonciert – seinen Job angetreten.
  • Apropos Commerzbank: Das hier sind laut “dpa” die beiden künftigen Parlamentarischen Staatssekretäre im (ja jetzt FDP-geführten) BMF: Katja Hessel und Florian Toncar
  • Dan Ingvarson (Ex-Credit-Suisse, Ex-Klarna, Ex-Morgan-Stanley) ist seit 1. Dezember Chef der International Private Nordics bei der Deutschen Bank und zugleich neuer Leiter der Niederlassung Stockholm
  • Gleiche Bank, ähnliche Baustelle: Paul Sayers von der britischen HSBC ist (gemeinsam mit drei Kollegen) ins Wealth Management der Deutschen Bank gewechselt, genauer: in die Dependance Zürich – als Leiter der International Private Bank Africa, wie die Kollegen von Finews berichten
  • Gleiches Institut, andere Baustelle: Der Deutschbanker Harald Eisenach ist neuer Vorsitzender des Ostdeutschen Bankenverbands (Amtszeit: drei Jahre) und löst in dieser Funktion den Commerzbank-Vorstand Michael Kotzbauer ab
  • Jeannette Nippert wechselt von Allianz Global Investors, wo sie zehn Jahre lang im Family-Office-Bereich tätig war, ins Family-Office-Team von Berenberg, und zwar als Senior Relationship Managerin; Start ist der 15. Januar, Standort ist Frankfurt
  • Stephan Winkelmeier, Vorstandschef der BayernLB, bleibt für weitere drei Jahre an der Spitze der Girozentralleiter-Konferenz, dem Gremium aller Landesbanken innerhalb der deutschen Sparkassengruppe. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde sein Stellvertreter Rainer Neske, Vorstandsvorsitzender der LBBW
  • Stephan Simon, ehemaliger Leiter des Bereichs Funding-Strategie beim Hamburger Einlagenbroker Deposit Solutions, hat das Unternehmen nach dem Zusammenschluss mit Raisin verlassen und ausweislich seiner Social-Media-Profile beim Krypto-Startup Immutable Insight angeheuert
  • Thorsten Seeger, Deutschland-Chef des französischen KMU-Finanzierungsportals October, steigt parallel zum COO auf Europa-Ebene auf
  • Harald Patt, bisher Chief Digital Officer bei der Ratingagentur Scope, wird ab 1. Februar als neuer CEO der Börse Stuttgart Digital Exchange tätig sein, sein Vorgänger Sebastian Warnke bleibt als COO an Bord
  • Nochmal Börse Stuttgart: Matthias Voelkel wird CEO der Vereinigung Baden-Württembergische Wertpapierbörse, der Eigentümerin der Börse Stuttgart. Voelkel war bisher  COO und Leiter des Digital- und Kryptogeschäfts; er folgt auf Michael Völter, der die Gruppe zum Jahresende verlässt
  • Michael Spitzner ist zum 15. November von der BayernLB zu ABN Amro Deutschland gewechselt, wo er als Director für Corporate Debt Capital Markets (DCM) tätig sein soll.
  • Christian D. Weis (bislang: Commerzbank) ist seit Mitte November Leiter Marketing & Kommunikation bei der DZ Privatbank in Luxemburg
  • Tanja Dresselmann und Lars Dannheim sind in den Vorstand der Braunschweigischen Landessparkasse berufen worden. Dresselmann wird sich bei der NordLB-Tochter um die Retail-Steuerung kümmern (Vertrieb, Marketing, Stab), und zwar in Nachfolge von Vorstandskollege Ingo Lippmann, der künftig das Firmenkundengeschäft leitet; Dannheim tritt zum 1. August 2022 an, als Nachfolger des Privat- und Geschäftskundenvorstands Werner Schilli, der in den Ruhestand geht
  • Beim Berliner B2B-Fintech Finleap Connect wechselt der Italien-Chef: Emiliano Costanzo übernimmt von Marco Berini
  • Bärbel Doberg rückt zum 1. September 2022 an die Spitze der Sparkasse Bottrop, als Nachfolgerin von Vorstandschef Thomas Schmidt. Ihr zur Seite steht künftig Jens Schäfer, der bereits zum 1. Juni 2022 in den Vorstand aufrückt, als Nachfolger von Burkhard Klanten
  • Hypzert, eine Zertifizierungsstelle für Immobiliengutachter, hat Jan Peter Annecke von der Helaba zum Vorsitzenden ihres Aufsichtsrats berufen. Er folgt auf Dagmar Knopek (Ex-Aareal-Bank) und hat in Nina Babic (Aareal Bank) seine Stellvertreterin
  • Alexander Hillert hat zum 1. Dezember die neu geschaffene Professur für Finance und Data Science bei SAFE angetreten, dem Leibniz-Institut für Finanzmarktforschung in Frankfurt am Main

* Unter Mitarbeit weiterer Mitglieder der Finanz-Szene-Redaktion

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing