Fidor-Panne führt zu eingefrorenen Konten für Kunden

Von Christian Kirchner Die Störung bei Fidor ist erheblich umfangreicher als bisher bekannt und zudem – anders als seitens Fidor vorgestern behauptet – mitnichten gelöst. Laut mehreren Zuschriften und Anrufen bei Finanz-Szene.de sind bei einer unbekannten Zahl von Kunden seit

Die fünf Corona-Risiken für die GuVs der deutschen Banken

Von Christian Kirchner Es hat beinahe etwas Tragisches: Da starten die Deutsche Bank und die Commerzbank (zumindest gemessen am Aktienkurs) so fulminant ins neue Jahr wie seit Ewigkeiten nicht mehr. Und dann kommt dieses tückische Virus, sozusagen eingeschleppt vom schwarzen

Die DZ Bank kann alles. Aber kann sie auch Bank?

Von Heinz-Roger Dohms Das sind uns zwei Früchtchen, die Herren Riese und Fröhlich (also die beiden DZ-Bank-Chefs). Streuten 1.) schon vor Wochen die Erwartung, unter ihrer Ägide habe nicht nur der DZ-Bank-Konzern (mit R+V, Union Investment, Schwäbisch-Hall und Pipapo) wieder

Bankenverband macht Markus Becker-Melching zum „COO“

Von Heinz-Roger Dohms Der private Bankenverband macht einen seiner sieben Geschäftsführer zum „Chief Operating Officer“ – und zwar den bislang für Politik, Wirtschaft und Internationale Beziehungen zuständigen Markus Becker-Melching, wie Finanz-Szene.de in Erfahrung gebracht hat und wie der BdB bestätigt.

Pleiten, Pech & Pannen: Die schwere Krise der Sparkassen-IT

Von Heinz-Roger Dohms Die DKB ist nicht die Burg Canossa. Franz-Theo Brockhoff ist nicht Kaiser Heinrich IV. Und Arnulf Keese ist nicht Papst Gregor VII. Mit historischen Vergleich muss man also vorsichtig sein. Allerdings: Brockhoff ist Chef der Finanz Informatik,

Von Bitwala bis Tomorrow: N26-Klone fahren Kundenzahl hoch

Von Heinz-Roger Dohms Während N26 beim „Projekt Welteroberung“ erste Rückschläge zu verkraften hat und Fidor offenbar zur Selbstaufgabe zu neigen scheint, beschleicht uns das Gefühl, dass einige der kleinen deutschen Neobanken (also die Bitwalas und Tomorrows und wie sie alle

Fidor vergrault Kunden: Konto, Karte, Apple Pay – nix geht

Von Christian Kirchner Bei Fidor hat sich diese Woche eine solche Häufung von Störungen ereignet (offizielle Begründung: „Wartungsarbeiten“), dass selbst die an Störungen gewöhnten Fidor-Kunden in großer Zahl die Geduld verloren haben. Alles begann am Dienstagabend, als die Online- bzw.

Jetzt erst Recht! Wie die DWS ihre Wirecard-Position aufbaute

Von Christian Kirchner Die Deutschland-Fonds der DWS halten an ihren großen Positionen in der Wirecard-Aktie fest. Das geht aus den jüngst veröffentlichten Fonds-Factsheets per 31. Januar 2020 hervor. Demnach halten die fünf DWS-Fonds für deutsche Standardwerte mit einem Volumen von