18/01/21: Deutsche Bank, Alexander Schütz, Finleap, Dwins, Insurtechs

Sieht so aus, als würde die Deutsche Bank ihren Aufsichtsrat Alexander Schütz fallen lassen: War das nun ein dummer Scherz unter mächtigen Männern – oder eine nicht entschuldbare Entgleisung? Wie auch immer. Nachdem jedenfalls Ende letzter Woche bekannt wurde, dass

15/01/21: Neues Fintech, Commerzbank, M.M. Warburg, UBS, Verlust-Volksbank

News Ex-N26-CFO Matthias Oetken gründet eigenes Fintech: Die Info als solche ist hart (und wurde uns gestern Abend bestätigt), allerdings kennen wir noch nicht wirklich viele Details. Der Name jedenfalls lautet „Estating“, es gehe darum, „Immobilien-Investments ‚bankable‘ zu machen“, so

14/01/21: Fintech-Fundings, Deutsche Bank, Quirion, Moss, Creditshelf,

Und auch das hier ist interessant (wenn auch völlig anders gelagert): Die Quirin Bank hat „externe“ Investoren (okay, darunter ist auch die bereits mit gut 25% an Quirin beteiligte Berliner Effektengesellschaft) für ihre Robo-Tochter Quirion gefunden. Die Höhe des Investments? 13

13/01/21: Banken-Fusionen, HSBC Deutschland, UBS, Checkout.com, Plaid

Kommt denn jetzt die große Fusionswelle – oder kommt sie doch wieder nicht? Die EZB-Bankenaufsicht immerhin hat gestern das Signal gesendet, dass es an ihr jedenfalls nicht scheitern soll, und den schon vor Monaten angekündigten Leitfaden zur Konsolidierung des europäischen Bankensektors

12/01/21: Clark, Finlab, Finanzcheck, Smava, Ibanfirst, Peac

Der neue deutsche Fintech-Wahnsinn: Da ist das neue Jahr noch keine 14 Tage alt – und schon regnet’s Fundings, als hätte es das vermaledeite alte Jahr nie gegeben. Letzte Woche zunächst die 110 Mio. Euro für den Berliner Kernbanken-Spezialisten Mambu (mehr

18/12/20: HVB, N26, Paydirekt, Mastercard, Savedroid, Robinhood

Exklusiv: Wie (und warum) die Hypo Vereinsbank ihre Leasing-Tochter sterben lässt. Als Finanz-Szene am 2. Juni vermeldete, die HVB stelle die Zukunft der in Hamburg ansässigen Unicredit Leasing infrage – da hieß es aus München eher ausweichend: „Anstelle eines hauseigenen Angebots der Produkte Leasing und Mietkauf […] sollen

17/12/20: N26, Klarna, GoCardless, Moonfare, Grenke, Commerzbank

„N26 zieht sich aus Großbritannien zurück!“ Im Februar war uns das (nach damaligen Maßstäben berechtigterweise …) eine große Schlagzeile wert. Im Rückblick allerdings? Verkommt die damalige Top-News zur bloßen Anekdote. UK? Rückzug? Sind das nicht Peanuts, verglichen mit dem, was kurz

16/12/20: Deutsche Bank, NordLB, Trade Republic, Scalable Capital, KfW

Dass die Deutschen Bank glaubt, ihre ursprünglichen Kostenziele für 2022 um 300 Mio. Euro übererfüllen zu können – darüber hatten wir Sie letzten Donnerstag ja schon informiert. Genauso wie über einen der Gründe: „Aussicht auf geringere Bankenabgaben.“ Die „Handelsblatt“-Kollegen Yasmin Osman