11/06/19: ING, Fitch/Deutsche Bank, L-Bank, Alipay

Heißt das jetzt, dass wir unter sämtliche Fusionspläne, -gepräche, -berichte und -gerüchte der zurückliegenden Monate einfach mal einen dicken Strich machen können? Jedenfalls: Nachdem der „Spiegel“ letzte Woche berichtet hatte, dass sich der angedachte Zusammenschluss der DWS mit dem Asset Management der

07/06/19: Deutsche Bank, ING/Commerzbank, EZB

Die Deutsche Bank und die deutsche Justiz, so viel steht fest, werden in diesem Leben keine Freunde mehr. Jüngste Episode der schnuckeligen Fortsetzungsreihe: Gestern um 18 Uhr platzte die „SZ“ mit der Nachricht heraus, die Staatsanwaltschaft Köln habe ihre Cum-Ex-Ermittlungen „drastisch ausgeweitet“. 

06/06/19: Commerzbank, Deutsche Bank, Getsafe, Auxmoney, Klarna, N26

Bei der Commerzbank sind die Nachrichten von gestern die Nachrichten von heute: Das Social-Media-Team versucht sich in neurolinguistischer Programmierung („Die Störung ist behoben“), bittet vielmals um Entschuldigung, antwortet aber kaum noch, wenn Kunden nach fehlenden eingehenden Überweisungen und abgehenden Lastschriften fragen.

05/06/19: Deutsche Bank, Goldman Sachs, Tink, Deposit Solutions, Helaba

Immer wieder schön, wenn die Deutschland-Tochter von Goldman Sachs einmal jährlich – brav ihren Publizitätspflichten nachkommend – im Bundesanzeiger den Geschäftsbericht veröffentlicht. Weil: Dann merkt man erst mal, was die Jungs und Mädels auch hierzulande für ein saumäßiges Geld verdienen.

04/06/19: Dresdner Bank, EZB, Deutsche Bank, Solarisbank

Ähem, dürfen wir noch was zum Aufmacherthema zur IT-Panne bei der Commerzbank loswerden? Weil: Ist zwar schön, wenn die Ex-Dresdner-Kunden offenbar nicht betroffen waren von der IT-Panne gestern, jedenfalls aus Sicht der Ex-Dresdner-Kunden. Aber heißt das alles im Umkehrschluss dann nicht

31/05/19: Commerzbank, DZ Bank, Savedroid, Holtzbrinck Ventures

Die Commerzbank (deren Aktie gestern übrigens den zehnten Tag in Folge „rot“ schloss) holt eine Kommunikationspanne aus der Vergangenheit ein: Laut „Handelsblatt“ prüft die Finanzaufsicht Bafin, wegen einer zu spät veröffentlichen Ad-hoc über die im September 2016 vorgestellte „Strategie 4.0“ ein

29/05/19: Solarisbank, Deutsche Bank, Creditshelf, NordLB, Helaba

Exklusiv: Beim Zahlungsdienstleister Wirecard hat eine einzige Tochter im vergangenen Jahr für weit mehr als die Hälfte des Jahresgewinns gesorgt. Das geht aus dem HGB-Einzelabschluss hervor, den Finanz-Szene.de gestern im Bundesanzeiger entdeckt hat. Bei der Gesellschaft handelt es sich um die

28/05/19: Wird N26 gedisst?, 5-Mrd.-€-Erlass, Vaamo, Hauck

Kann es sein, dass N26 von einigen Volksbanken da draußen „gedisst“ wird, wie man im Berliner No-Bullshit-Deutsch sagen würde? Der Nerd-Blog „Mobiflip“ berichtete jedenfalls gestern Vormittag, erste Banken hätten Überweisungen zu N26 „auf Eis gelegt“. Zwar belegten die Kollegen ihre