23/06/20: Apobank, Sparda BW, BNP Paribas, Tomorrow, Checkout.com

23. Juni 2020

„Jetzt rollen Köpfe – als erster wird der Klose gehen“: So steht’s unter dem Datum des 9. Juni (das war kurz nach der verpatzten IT-Migration) im Protokoll eines Gesprächs, dass wir damals mit einem Kenner der Apobank führten. Dummerweise gingen wir der Sache aber nicht unmittelbar nach, sondern legten sie in völliger Verkennung der Dringlichkeit in der Hinterkopf-Rubrik „Im Sommerloch wieder hervorkramen“ ab – mit der Konsequenz, dass wir heute Morgen als so ziemlich letztes finanzfokussiertes Medium berichten, dass sich die Deutsche Apotheker- und Ärztebank und ihr Privatkundenchef Olaf Klose trotz bis 2021 laufenden Vertrages trennen. In der entsprechende PM wird der IT-Umzug freilich mit keiner Silbe erwähnt. Stattdessen heißt es, Klose trage „die zukünftige strategische Ausrichtung“ seines eigenen Ressorts nicht mit und scheide darum „auf eigenen Wunsch“ aus. Mitteilung

Kurznews

Die seit 2017 bundesweit nach Kunden jagende Sparda-Bank Baden-Württemberg schafft ihr kostenloses Girokonto ab (BÖZ/Paywall) +++ Die Finanz Informatik (also der zentrale IT-Dienstleister der Sparkassen) hat ihre Umsatzerlöse 2019 um rund 8% auf 2,06 Mrd. Euro gesteigert (Kennzahlen-Überblick) +++ Der frühere Firmenkundenchef der BNP Paribas in Deutschland, Torsten Murke, verlässt die Pariser Großbank endgültig und macht sich mit einem Multi Family Office selbständig (PBMFinance/Paywall) +++ Die mit ihrem ökologischen Anstrich für sich werbende Hamburger Challenger-Bank Tomorrow hat nach eigenen Angaben bislang gut 1000 Kunden für ihr im Februar eingeführtes Premium-Konto-Modell „Tomorrow Zero“ gewonnen (torstenmaue.net) +++ Dass der Payment-Boom ungeachtet des Wirecard-Skandals weitergeht, zeigt sich am neuen Funding für das britische Payment-Fintech „Checkout.com“. In seiner Serie-B-Finanzierung erhält das 2012 gegründete Startup (hier aus unserem Archiv die Beschreibung des Geschäftsmodells) weitere 150 Mio. Dollar. Bewertung: 5,5 Mrd. Dollar. (TechCrunch)

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing