Die Sparkasse, die an der Börse zwei Jahresgewinne verlor

Von Heinz-Roger Dohms und Thomas Borgwerth Die Sparkasse Zwickau ist eine ganz normale deutsche Sparkasse. Oder vielleicht sollte man besser sagen: eine ganz normale ostdeutsche Sparkasse. Also eine, der es bei vordergründiger Betrachtung immer noch ziemlich gut geht. Das Phänomen als solches ist ja bekannt: Die ostdeutschen Bundesländer gelten aus Bankensicht als „strukturschwach“, weil es […]

Neues Umsatzhoch an der „Trade Republic“-Börse

Von Heinz-Roger Dohms Die LS Exchange – also der Handelsplatz, über den das Berliner Milliarden-Fintech Trade Republic seine Aufträge abwickelt – hat in den ersten beiden Novemberwochen neue Rekordwerte verzeichnet. An den bislang elf Handelstagen des Monats lag der durchschnittliche tägliche Umsatz bei gut 278 Mio. Euro, wie aus zwar inoffiziellen, aber als verlässlich geltenden […]