Wussten Sie schon?

Stimmung in der ING-Diba-Belegschaft hellt sich wieder auf

25. Mai 2021

Von Christian Kirchner

Wussten Sie schon … dass sich in der Belegschaft der ING Deutschland die Stimmung deutlich aufzuhellen scheint?

Rückblick: Wie berichtet (siehe unsere Analysen hier und hier), hatte es im Zuge des agilen Umbaus ja durchaus rumort bei der größten Direktbank hierzulande. So war der sogenannte „Organisational Health Index“ auf 50% abgesackt – während er im gesamten ING-Konzern bei 70% lag.

Laut einer im November erhobenen neuen Mitarbeiterbefragung haben sich diverse interne Zustimmungswerte mittlerweile aber deutlich verbessert, besagen Informationen von Finanz-Szene.de. Ein Beispiel: Die Mehrheit der Mitarbeiter identifiziert sich inzwischen wieder mit der strategischen Ausrichtung des eigenen Instituts. Der entsprechende Indexwert schoss im Vergleich zur vorherigen Erhebung von  37 auf 70 Punkte. Auch bei Themen wie „unterstützender Führung“ (76 statt 53 Punkte) oder „Top-down-Innovationen“ (63 statt 41) gingen die Werte deutlich nach oben.

Nun gibt es zwar kein 1:1 mit 2019 vergleichbares Gesamtergebnis, weil dieses nur alle zwei Jahre ermittelt wird. Und doch: Der Trend, der sich aus den Teilresultaten ablesen lässt, zeigt in die richtige Richtung.

ING Deutschland: Mitarbeiter moppern gegen Radikalumbau

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing