Finanz-Szene - Der Podcast (2)
Das ist der Masterplan für die „European Payments Initiative“
Research
Unzers sämtliche 16 M&A-Deals in einer großen Tabelle
Exklusiv
Consors schafft Kostenlos-Konto ab – und bepreist die Girocard

Wie DPR und Bafin bei Wirecard versagten. Die Chronologie

Von Christian Kirchner Am 29. September 2016 geht bei der „Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung“ (DPR) eine E-Mail ein, auf deren Basis sich die Bilanz-Farce bei Wirecard womöglich schon damals hätte beenden lassen können. Von einem „eklatanten Überhang an Forderungen“ ist

Das Apple-Pay-Dilemma des Öko-Fintechs Tomorrow

Von Heinz-Roger Dohms Ob die Gründer der ökologisch gefärbten Hamburger Fintech-Bank Tomorrow wirklich so „öko“ sind, wie sie tun, sei mal dahingestellt (wobei es auffallend viele Leute gibt, die sagen, ja, das sei wirklich so). Worauf wir hinauswollen, ist etwas

CEO-Eklat rund um die „European Payments Initiative“

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Eigentlich schien alles vorbereitet für den Launch der „European Payments Initiative“ – also für den politisch gewünschten Großangriff von 16 europäischen Banken (darunter die Deutsche Bank, die Commerzbank, die DZ Bank und die Sparkassen-Finanzgruppe)

Visa Debit erobert die erste große Filialbank – nämlich die HVB

Von Christian Kirchner Erinnern Sie sich noch an unsere kleine Auswertung der Kartenstrategien von 30 prominenten Retailbanken hierzulande? „Die Debits kommen“ lautete einer der Thesen – schließlich bieten bereits 12 Institute die neuartigen „Debitkarten“ von Mastercard oder Visa oder gar

Warum Wirecards Kerngeschäft bei Santander landen dürfte

Von Heinz-Roger Dohms Im sogenannten Bieter-Wettstreit um die Wirecard Bank (und ein paar andere zentrale Assets) ist jetzt schon so oft und fälschlicherweise eine bevorstehende Entscheidung ausgerufen worden, dass wir selber uns mit vorschnellen Festlegungen eigentlich zurückhalten wollten. Indes –

Das Buch zur Wirecard-Story: „Markus, lass es jetzt gut sein“

Von Christian Kirchner Wann ist Wirecard auf die schiefe Bahn geraten? Erst in den letzten Jahren, als die Wachstumsstory nur noch mithilfe von Scheinumsätzen aufrechtzuerhalten war? Oder schon viel früher? Zwar gibt auch das heute erscheinende und sehr empfehlenswerte Buch

Buba, EZB, Target2 – und warum der Shitstorm ausblieb

Von Christian Kirchner Stellen Sie sich mal bitte für einen Moment vor, die EZB wäre, sagen wir, die DKB und die „Kunden“ der EZB (sprich: die Geschäftsbanken) wären ganz normale Retailkunden der DKB – was dann wohl losgewesen wäre am

Alles zum 11-stündigen (!) Ausfall des EU-Zahlungsverkehrs

Von Christian Kirchner Wenn in der Öffentlichkeit von „Target2“ die Rede ist, dann geht es normalerweise um den einst von Professor Sinn popularisierten Umstand, dass die Bundesbank Forderungen in Billionenhöhe gegenüber der EZB angehäuft hat. Kenner der Materie freilich wissen:

Komplettausfall im Target2-System. Gesamter Zahlungsverkehr betroffen

Von Christian Kirchner Im sogenannten „Target2“ System aller Zentralbanken des Euroraums ist es am Freitag zu einem mehrstündigen Komplettausfall aller Zahlungsabwicklungen gekommen. Auch sämtliche Backup- beziehungsweise Notfall-Systeme haben nicht funktioniert. Das geht aus mehreren Schreiben vor, die die Bundesbank an

Einrichtung von Samsung Pay löst zwei Schufa-Einträge aus

Von Christian Kirchner Wussten Sie schon … dass die Einführung von Samsung Pay unseren Freunden von der Schufa ein bisschen Mehrarbeit beschert, den Nutzern aber einen Kredit verteuern könnte? Wie sich aus diversen Debatten auf Social Media und in Internet-Foren

Erster Solarisbank-Partner launch Apple Pay. Und die anderen?

Von Heinz-Roger Dohms Die Berliner Solarisbank hat allem Anschein nach die auffälligste Lücke in ihrem Produkt-Portofolio beseitigt: Nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ bietet der im Sommer gestartete neue N26-Rivale Vivid Money (dessen Angebot auf der Solarisbank-Plattform basiert) seinen Kunden seit heute

Jetzt auch Consors: Werden Kunden von der Girocard entwöhnt?

Von Heinz-Roger Dohms Dass deutsche Challenger-Banken ohne Girocard auskommen, ist seit N26 derart selbstverständlich, dass einem das Fehlen ebenjener Girocard bei der, sagen wir, Check24-Bank schon gar nicht mehr auffällt. Indes – das wahre Problem der Girocard sind nicht die

Der Jahrhundert-Schwindel – und was es jetzt zu klären gilt

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms Liebe Mitglieder des U-Ausschusses zu Wirecard, herzlichen Dank erst einmal, dass Sie unser Podcast-Spezial zum selben Thema so begierig aufsaugen. Eigentlich war unser kleines Projekt ja als Nachbereitung gedacht gewesen. Wenn Sie das Ganze