Analyse
15 stichwortartige Gründe für den krassen Absturz von Klarna
Exklusiv
J.P. Morgan holt sich Girocard-Lizenz. Und nun???
Kurz gebloggt
Wallet ohne Geld: Deka sticht S-Payment im Krypto-Streit aus

71% Plus: Ratepay steigert Erträge auf fast 100 Mio. Euro

Von Caspar Schlenk Mit der Offenlegung von Geschäftsergebnisse hat es Ratepay in der Vergangenheit nie eilig gehabt. Mal kamen die Zahlen des jeweiligen Vorjahres im November, mal im Dezember, mal im Oktober – und die 2019er-Zahlen wurden gar erst 2021

Frau Birkholz, was ist Ihre Vision für die Schufa?

Von Christian Kirchner Ein Streitobjekt war die “Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung” schon immer. Was neu ist: Dieser Tage rangeln die Banken zur Abwechslung mal nicht mit Datenschützern um die Schufa. Sondern mit Finanzinvestoren. Und, so muss man hinzufügen: Ein bisschen

Payone verkaufte Visa-Anteile – und fing so Ertragseinbruch auf

Von Heinz-Roger Dohms Wussten Sie schon, … dass der größte deutsche Zahlungsdienstleister, nämlich die teils in Sparkassen-Besitz befindliche Frankfurter Payone GmbH, während der Corona-Krise umfangreich Reserven versilbert hat? Wie aus im Bundesanzeiger veröffentlichten Jahresabschlüssen hervorgeht, trennte sich das Frankfurter Unternehmen

Wirecard-Bank-Vorstand geht zu Worldline. Plus: weitere Persos

Von Georgia Hädicke und Heinz-Roger Dohms Exklusiv: Letzter Vorstand der Wirecard Bank geht zu Worldline Spektakulärer Wechsel innerhalb der deutschen Payment-Szene: Nach exklusiven Informationen von Finanz-Szene.de wechselt Jörg Brand, der sich als letzter verbliebener Alt-Vorstand zurzeit noch um die Abwicklung

Der 130-Mio.-Euro-Deal: Was will Nexi mit Orderbird?

Von Marcus W. Mosen* Wir waren für 7 Uhr morgens zum Frühstück verabredet, damals, im Sommer 2014, in einem Kaffee in Berlin-Mitte. Jakob Schreyer kam im Hipster-Look und etwas übermüdet und erklärte mir, seine Firma habe am Vorabend ein „Team-Event“

Run auf E-Geld-Lizenzen: Moss stellt Bafin-Antrag

Von Georgia Hädicke Das extrem schnell wachsende Berliner Kreditkarten-Startup Moss hat nach Informationen von Finanz-Szene eine Bafin-Lizenz beantragt – und steht damit stellvertretend für eine Reihe namhafter deutscher und ausländischer Fintechs, die ihre Geschäftsmodelle stärker aus dem reinen Tech-Umfeld ans

Erste deutsche Fintechs setzen auf ausländische Lizenz

Von Georgia Hädicke, Heinz-Roger Dohms und Caspar Schlenk Das aufstrebende Berliner Fintech Pliant erwägt nach Finanz-Szene-Recherchen als erstes namhaftes deutsches Fintech konkret einen Lizenzantrag im europäischen Ausland. Gründer Malte Rau bestätigte auf Anfrage, dass sich sein Unternehmen aktuell mehrere Jurisdiktionen

Deutsche Santander zählt 2,5 Mio. “Buy now, pay later”-Kunden

Von Christian Kirchner Irgendwie meinte man ja zu wissen, dass die hiesigen Banken den “”Buy now, pay later”-Trend komplett verpennt haben. Dass dem vielleicht gar nicht so ist, zeigt das Beispiel der Mönchengladbacher Santander Consumer Bank. Ausweislich des Q1-Berichts der

So bockstark wäre die Girocard in einer Welt ohne E-Commerce

Von Christian Kirchner Die Grundsatzdebatte über die Girocard haben wir an dieser Stelle schon häufiger geführt und dabei das Lied der Kritiker (siehe -> Die Wachstumsstory der Girocard kommt an ihr Ende) genauso gesungen wie das Lied der Verteidiger (->

Warum sich die DZ Bank einen Payment Service Provider leistet

Von Christian Kirchner Die Payment-Ambitionen der Volks- und Raiffeisenbanken waren in den vergangenen Jahren von einer gewissen Rückläufigkeit geprägt: Bei Paydirekt wich die genossenschaftliche Euphorie früh der Ernüchterung; bei Apple Pay ließ man lieber den Sparkassen den Vortritt; und die

Apobank führt Strafzinsen ein. Plus: Weitere Produkt-News

Von Christian Kirchner Exklusiv: Apobank macht den Nachzügler beim Verwahrentgelt Die Apobank führt – wenn auch im Branchenvergleich recht spät und in einer recht großzügigen Auslegung – Verwahrentgelte für größere Guthaben ein. Fällig werden 0,5% auf Gelder jenseits eines Freibetrags

Darum partnert Trade Republic mit der Deutschen Bank

Von Heinz-Roger Dohms und Caspar Schlenk Es ist eine überaus spektakuläre Liaison: Der milliardenschwere Berliner Neobroker Trade Republic partnert (siehe unsere Exklusivmeldung von gestern Vormittag) mit der Deutschen Bank. Was steckt dahinter? Und was wird jetzt aus der Solarisbank? Unser

Diese 57 deutschen Fintechs machen 1,187 Mrd. Euro Umsatz 

Von Heinz-Roger Dohms und Caspar Schlenk Deutschlands Fintechs haben im ersten Corona-Jahr erstmals deutlich mehr als 1 Mrd. Euro umgesetzt. Das ergeben umfangreiche Recherchen von Finanz-Szene und Finance Forward auf Basis des Bundesanzeigers, uns exklusiv vorgelegter Zahlen sowie etlicher Hintergrundgespräche.

Was in unserer Pause bei Fintech und Payments passiert ist

Von Georgia Hädicke Unzer schluckt Kassensystem-Fintech Tillhub komplett Unzer setzt seine Einkaufstour fort: Durch die Komplettübernahme von Tillhub, einem auf Kassensysteme spezialisierten Berliner Software-Startup, kommt der Heidelberger Payment Service Provider seinem Ziel näher, seinen Kunden – sprich dem Handel –