News
Fall Wirecard: „FT“ erhebt massive Vorwürfe gegen EY
Wirecard-Podcast-Spezial (Teil II)
Der Jahrhundert-Schwindel. Und wie er fast aufgeflogen wäre
News
Deal mit Solarisbank! Samsung Pay umgeht etablierte Banken

Bei Concardis geht jetzt auch noch Finanzchef Höltkemeyer

Von Heinz-Roger Dohms Weiterer prominenter Abgang bei Concardis: Wie „Finanz-Szene.de“ in Erfahrung gebracht hat, verlässt als nächster Topmanager der bisherige Finanzchef Carsten Höltkemeyer den Eschborner Zahlungsdienstleister. Das Unternehmen bestätigte auf unsere Anfrage hin die Information und begründete den Schritt mit

KKR kapert deutsche Fintechs. Entsteht ein „neues Wirecard“?

Von Heinz-Roger Dohms Der Wirecard-Herausforderer Heidelpay steht vor zwei M&A-Deals im deutschen Fintech-Markt. Laut Recherchen von Finanz-Szene.de steigt der Heidelberger Zahlungsdienstleister zum einen mit angeblich 30% beim Berliner Kassensystem-Anbieter Tillhub ein. Darüber hinaus ist die Übernahme des auf Risiko-Management spezialisten

Wie die Commerzbank den großen Fintech-Hauptgewinn zog

Von Heinz-Roger Dohms Liebe Commerzbank-Vorstände, sagt Ihnen der Name Marqeta was? Aber klar doch! Wer erinnert sich nicht?! Also: Marqeta ist eines der vielen Fintechs, in die der „Commerz Ventures“ genannte VC-Arm der Coba über die Jahre investiert hat. Dass

Wirecard verschiebt Vorlage des Abschlusses erneut

Von Christian Kirchner Wirecard hat die Veröffentlichung seines Jahresabschlusses zum dritten Mal verschoben – und zwar um nochmals zwei Wochen auf den 18. Juni. Das geht aus einer am Montag um 22:10 Uhr veröffentlichten Pflichtmitteilung hervor. Begründung: „Es wurden noch

„Mythos“ Advanzia Bank: So gehen 37% Eigenkapitalrendite

Von Christian Kirchner Kann es eigentlich sein, dass ein inverser Zusammenhang zwischen dem Sitz einer Bank und ihrer operativen Leistungsfähigkeit besteht? Denn: Deutsche Bank und Commerzbank? Residieren seit eh und je in Frankfurts Filetlagen. Die HCOB (Ex-HSH-Nordbank)? Zwischen Hamburgs Binnenalster

Warum die neue europäische Payment-Allianz kein Papiertiger ist

Von Marcus W. Mosen* Es war eine Nachricht, die zunächst nur den Payment-Geeks aufgefallen sein dürfte: Führende digitale europäische Zahlungsdienstleister – konkret: Ingenico (mit der deutschen Payone), Nets (mit der deutschen Concardis), Nexi und Worldline –  haben gestern die Gründung

Das hier ist die wahre Dimension des KPMG-Berichts zu Wirecard

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms Uff, die Nummer muss man erst einmal sacken lassen. Doch der Reihe nach: Unser Newsletter („Wirecard bleibt Veröffentlichung des KPMG-Berichts vorerst schuldig“) war gestern zweieinhalb Stunden im Markt, da kam besagter Sonderprüfbericht dann doch.

KPMG erhebt deutliche Vorwürfe gegen Wirecard – Aktie fällt 20%

Von Christian Kirchner Wirecard hat am Dienstagfrüh das KPMG-Sondergutachten veröffentlicht, mit dem der Bezahldienstleister die von der „Financial Times“ erhobenen Vorwürfe der Bilanzmanipulation entkräften wollte. „In allen vier Prüfbereichen […] haben sich keine substanziellen Feststellungen ergeben, die für die Jahresabschlüsse

Wirecard bleibt Veröffentlichung des KPMG-Prüfberichts schuldig

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner (Nachtrag: Dieser Artikel gibt den Recherchestand von Dienstag früh wieder, ist aber durch die Veröffentlichung einer Ad Hoc um 7:52h überholt – siehe unseren aktuelleren Artikel hier) Der Zahlungsdienstleister Wirecard ist die für den

Wieso die Deutsche Bank auf Mini-Terminals für den POS setzt

Von Marcus W. Mosen* Das ist mal eine Überraschung. Oder zumindest klingt es im ersten Moment so: Die Deutsche Bank will in Kooperation mit dem US-Konzern First Data („Telecash“) künftig Mini-Terminals für Bäcker, Kioske und sonstige kleine Händler anbieten, wie

Das ist (so nicht alles täuscht) der Freispruch für Wirecard

Von Heinz-Roger Dohms Als wir gestern irgendwann gegen 22.30 Uhr (ahnungslos, weil wir den Abend über mit 1000 anderen Dingen beschäftigt waren) einfach mal „Wirecard“ bei „Google“ eingaben, da lauteten die drei angezeigten News-Schlagzeilen: „KPMG beendet Arbeit“; „KPMG-Sonderprüfung dauert an“;

Wie die deutschen Banken den „War on Cash“ perfektionieren

Von Heinz-Roger Dohms LiLiebe deutsche Kreditwirtschaft, nachdem wir uns dieser Tage mal von einem einfachen (und sehr kompetenten) Sparkassen-Manager da draußen haben schildern lassen, welchen irren Aufwand das Thema „Bargeldversorgung“ verursacht … nun: Wir konnten vorher schon und wir können

Consorsbank plant neue Gebührenmodelle für Girokonten

Von Christian Kirchner Die viertgrößte deutsche Direktbank Consorsbank plant nach Finanz-Szene.de-Informationen eine vollständige Überarbeitung ihrer Gebührenstruktur für Girokonten. Anstelle des bislang kostenlosen Angebots sollen künftig vier verschiedene Konto- und Gebührenmodelle treten, deren genaue Ausgestaltung und vor allem Bepreisung derzeit in