Fall Wirecard: „FT“ erhebt massive Vorwürfe gegen EY

Von Christian Kirchner Nimmt der „Fall Wirecard“ eine neue Wende? Unter Berufung auf ein bislang unbekanntes Dokument des Sonderprüfers KPMG behauptet die „Financial Times“ (Paywall), schon 2016 sei in der deutschen „Ernst & Young“-Zentrale ein Whistleblower auf den Plan getreten, der schwere Unregelmäßigkeiten bei Wirecard gemeldet habe. Dabei sei es konkret um die damaligen Wirecard-Zukäufe […]

Haspa-Manager verdienen mehr, als ihre Bank an Steuern zahlt

Von Heinz-Roger Dohms Wussten Sie schon… dass die Hamburger Sparkasse (Haspa) ihren Vorständen trotz implodierender Gewinn- und Verlustrechnung (siehe hier und hier) auch 2019 wieder fürstliche Gehälter gezahlt hat? Denn wie Finanz-Szene.de in öffentlich zugänglichen Quellen entdeckt hat, kamen im vergangenen Jahr gleich fünf Haspa-Manager auf eine Vergütung von mehr als 1 Mio. Euro. Bei einem Manager (vermutlich handelte es […]