Daten & Research

Die große Tabelle zur IPO-Bilanz unserer Investmentbanken

Es ist nicht alles schlecht am deutschen IPO-Markt. Aber doch vieles, wie unsere große Analyse gestern zutage gefördert hat. Beispiel Jefferies: Fünf Unternehmen hat die hiesige Dependance der US-Investmentbank seit 2017 an die Börse gebracht – alle fünf notieren heute im Minus. Oder, noch krasser, Hauck Aufhäuser Lampe: Neun begleitete Emissionen. Neun Aktien unter Einstandskurs. Wir wurden gefragt, ob wir unsere Auswertung nicht auch komplett veröffentlichen können?

Kurz gesagt – ja klar, warum nicht. So sehen Sie zum Beispiel im Detail, wer die 14 (von 50) Unternehmen sind, deren Aktie gemessen am IPO-Preis heute im Plus liegen – und wer zu den traurigen 36 zählt, die im Minus landeten.

Interessant: Bei nur fünf Unternehmen bewegt sich der Aktienkurs heute nahe des Emissionspreises mit Veränderungen im einstelligen Prozentbereich: Alle anderen schnitten (deutlich) besser bzw. meist (deutlich) schlechter ab.

Trauriger Tiefpunkt ist Vapiano – seit die Restaurantkette 2020 Insolvenz anmelden musste,  bewegt sich die Aktie (trotz Neustarts) nur noch im Cent-Bereich, Wertverlust: fast volle 100%! Einst begleitet wurde der IPO von Barclays, Berenberg und Jefferies.

Hier die Übersicht über alle 50 betrachteten “echten” Neuemissionen seit 2017:

Erster Handelstag Emissions-Preis (in Euro) Entwicklung Kurs vs. Emissions-Preis* (in %) Entwicklung Dax im jeweiligen Zeitraum* (in %) Banken-Konsortium Relative Perform. Kurs vs. Dax (in Prozent-Punkten, gerundet)
Varta 19.10.17 17,50 357 6 Berenberg 351
Hellofresh 02.11.17 10,25 204 3 Deutsche Bank, J.P. Morgan, Morgan Stanley, Berenberg, BNP Paribas 201
Akasol 29.06.18 48,50 146 12 Citigroup, Commerzbank 134
Delivery Hero 30.06.17 25,50 97 12 Citigroup, Goldman Sachs, Morgan Stanley 85
Dermapharm 09.02.18 28,00 94 14 Berenberg 81
Hensoldt 25.09.20 12,00 92 11 Bank of America, J.P. Morgan, KKR, Deutsche Bank 81
Siemens Healthineers 16.03.18 28,00 86 11 Deutsche Bank, Goldman Sachs, J.P. Morgan 75
Frequentis 14.05.19 18,00 81 15 Commerzbank, Flatex -23
Befesa 03.11.17 28,00 75 2 Citigroup, Goldman Sachs, J.P. Morgan 73
Jost Werke 20.07.17 27,00 66 11  Deutsche Bank, J.P. Morgan, Commerzbank 55
Godewind Immobilien 05.04.18 4,00 60 12 Citigroup, J.P. Morgan 48
Vantage Towers 18.03.21 24,00 17 -7 Bank of America, Morgan Stanley, UBS 24
Dt. Konsum REIT-AG 03.03.17 9,00 14 15 -7
Haier Smart Home 24.10.18 1,05 2 23 Deutsche Bank -21
Capsensixx 21.06.18 16,00 -2 10 ICF -12
Obotech 04.05.21 10,00 -3 -7 J.P. Morgan 4
Stemmer Imaging 27.02.18 34,00 -4 10 Hauck & Aufhäuser -14
Deutsche Familienvers. 04.12.18 12,00 -7 22 Hauck & Aufhäuser -29
DWS Group 23.03.18 32,50 -10 16 Deutsche Bank -26
Synlab 30.04.21 18,00 -13 -9 Goldman Sachs, J.P. Morgan J.P. Morgan -4
Katek Group 04.05.21 23,00 -14 -7 Hauck & Aufhäuser -39
PharmaSGP 19.06.20 31,50 -21 12 Berenberg -33
NFON 11.05.18 12,00 -21 6 Berenberg -27
Knorr-Bremse 12.10.18 80,00 -31 20 Deutsche Bank, J.P. Morgan, Morgan Stanley -51
Suse 19.05.21 30,00 -32 -9 Bank of America, Morgan Stanley 66
Vorwerk Group 25.03.21 45,00 -35 -6 Berenberg, Jefferies -29
Brockhaus Technologies 14.07.20 32,00 -38 9 Citigroup, Jefferies -47
Knaus Tabbert 23.09.20 58,00 -40 9 Jefferies -49
Traton 28.06.19 27,00 -42 11 Citigroup, Deutsche Bank, Goldman Sachs, J.P. Morgan -1
Novem Group 19.07.21 16,50 -48 -9 J.P. Morgan, Berenberg, Commerzbank -39
Tonies 30.04.21 10,00 -49 -9 Berenberg -40
Instone Real Estate Group 15.02.18 21,50 -49 12 Credit Suisse, Deutsche Bank -61
hGears 21.05.21 26,00 -50 -11 Hauck & Aufhäuser -70
Compleo Charging Solutions 21.10.20 49,00 -55 10 Commerzbank -65
Teamviewer 25.09.19 26,25 -58 13 Goldman Sachs, Morgan Stanley -71
Serviceware 20.04.18 24,00 -58 10 Commerzbank, Hauck & Aufhäuser -68
About you SE 16.06.21 23,00 -63 -12 Deutsche Bank, Goldman Sachs, J.P. Morgan -51
Aumann 24.03.17 42,00 -64 14 Berenberg, Citigroup -78
Global Fashion Group 02.07.19 4,50 -65 10 Goldman Sachs, Morgan Stanley, Berenberg -75
Creditshelf 25.07.18 80,00 -65 10 Commerzbank -75
Auto1 Group 04.02.21 38,00 -69 -2 BNP Paribas, Citigroup, Goldman Sachs, Deutsche Bank -67
Hometogo 22.02.21 10,00 -71 -1 Deutsche Bank, J.P. Morgan, Morgan Stanley -70
Westwing Group 09.10.18 26,00 -72 15 Berenberg, Citigroup -87
Cherry 29.06.21 32,00 -74 -12 Hauck & Aufhäuser -53
Bike24 Holding 25.06.21 15,00 -79 -12 Berenberg, J.P. Morgan -67
STS Group 01.06.18 24,00 -80 8 Hauck & Aufhäuser -88
Mister Spex 02.07.21 25,00 -82 -12 Barclays, Berenberg, Jefferies -62
Home24 15.06.18 23,00 -86 6 Berenberg, Citigroup, Goldman Sachs -92
Voltabox 13.10.17 24,00 -94 6 Bankhaus Lampe -100
Vapiano 27.06.17 23,00 -100 9 Barclays, Berenberg, Jefferies -109

Quelle: Primärmarktstatistik der Deutschen Börse, * bis zum 15.8.2022 (Stichtag)

Finanz-Szene geht ab Oktober hinter die Paywall ...

... Kommen Sie mit? Jetzt Premium-Abonnent werden und Frühbucher-Rabatt sichern. Als Monatsabo, Jahresabo – oder als Corporate-Abo für ausgewählte Mitarbeiter.

To top