Kurz gebloggt
Sparer zu Anlegern: Macht‘s Raisin besser als die ING Diba?
Praxis-Check
Wie gut haben die Sparkassen eigentlich Apple Pay umgesetzt?
Research
Vom Klon zum Flop? Wenn unsere Banken „Fintech“ spielen

Unser meistunterschätztes Fintech ist jetzt 2 Mrd. wert

Von Heinz-Roger Dohms Es gibt seit dieser Woche so etwas wie ein deutsches Fintech-Doppel-Unicorn – und kaum jemand hat es mitbekommen … Oder anders gesagt: Würde eine Rangliste existieren, die die mediale Coverage deutscher Finanzunternehmen in Relation zu deren tatsächlicher

Sparkassen und Volksbanken vor der „zweiten“ PSD2-Umstellung

Von Christian Kirchner „Bis auf die wenigen Ruckler ruhig“ – so beschrieb die Bafin wenige Tage nach der PSD2-Umstellung Mitte September die Lage. Über die Großausfälle bei der Postbank, der DKB und anderen Instituten sahen die Aufseher großzügig hinweg. Ebenso wie über die massiven Probleme vieler

IT-Panne bei Helaba lässt Sparkassen-Kunden verzweifeln

Von Christian Kirchner Millionen Sparkassen-Kunden haben seit Tagen massive Probleme mit ihren Konten. Konkret wurden Kunden die am vergangenen Donnerstag eigentlich fälligen Gutschriften wie Löhne, Gehälter, Kindergeld oder Unterhaltszahlungen nicht verbucht. Ursache waren Serverprobleme bei der „Finanz Informatik“, dem IT-Dienstleister der Sparkassen, der auch für die Helaba tätig ist. Die Spar­kassen­-Zentral­bank ist wiederum

Kanal-Mix statt Klimbim: Welche Bankfilialen eine Zukunft haben

Von René Fischer und Malte Gündling* Die deutsche Bankenlandschaft war in den letzten Jahren von einem regelrechten „Filialsterben“ geprägt. Rund 12.000 Zweigstellen wurden zwischen 2008 und 2018 geschlossen – fast ein Drittel aller Standorte. Wobei sich die Entwicklung beschleunigt. Allein

„Yay“ zu Apple Pay: Die Mobile-Machung der deutschen Sparkassen

Von Heinz-Roger Dohms Bislang waren wir davon ausgegangen, die deutschen Sparkassen würden Apple Pay eher widerwillig einführen (siehe unsere Artikel „Deutschland-Start von Apple Pay führt zum Clash mit den Sparkassen „ und „Apple Pay hat gewonnen, die Sparkassen verloren“). Zumindest

Die drei Denkfehler der PSD2-Kritiker in den deutschen Banken

Hat die hiesige Fintech-Lobby jahrelang für die falschen lobbyiert – nämlich für die GAFAs statt für die eigene Zunft? Diese Frage stellte Finanz-Szene.de vergangene Woche, nachdem ein ING-Deutschland-Manager bei einer Veranstaltung in Berlin gesagt hatte,  die „eigentlichen Gewinner“ der PSD2-Richtlinie

Deutsche ING sieht in den Bigtechs die Gewinner der PSD2

Von Heinz-Roger Dohms Der Frage, wie die ING Deutschland die PSD2 umsetzt, haben wir uns in den vergangenen Monaten sehr ausführlich gewidmet. Siehe unsere Artikel … Wie sich die deutsche ING ihre eigene PSD2-Welt schafft (6. Juni 2019) Wie die

Deutsche Banken kontern Gratis-Broker mit höheren Preisen

Von Christian Kirchner Im Retail-Brokerage überschlagen sich die Ereignisse: In den USA übernimmt der Marktführer Schwab den Rivalen TD Ameritrade. Hintergrund des 26-Mrd.-Dollar-Deals: Aufgrund eines seit Monaten  grassierenden Preiskriegs garantieren nur noch Skaleneffekte auskömmliche Erträge. Das Broker-Fintech Robinhood, das den

Ersetzt Daimler die Postbank durch ein Plattform-Fintech?

Von Heinz-Roger Dohms Der Automobilkonzern Daimler setzt bei der Finanzierung seiner Lieferanten neuerdings auf die Dienste des Münchner Plattform-Fintechs CRX Markets.  Am vergangenen Freitag seien erstmals Forderungen von Daimler-Lieferanten über den eigenen Handelsplatz finanziert worden, sagte uns CRX-Chef Frank Lutz.

Was haben unsere Banken vom Lobby-Sieg über Apple Pay?

Von Heinz-Roger Dohms „Apple Pay hat gewonnen, die Sparkassen verloren.“ So lautete unsere Schlagzeile, als die deutschen Sparkassen Ende Juni mitteilten, ihren Kunden nun doch Apple Pay anbieten zu wollen. Nun, ein halbes Jahr später, hat das Tauziehen zwischen den

Gesetzes-Coup: Apple soll sein iPhone für Banken-Apps öffnen

Von Heinz-Roger Dohms Payment-Coup in Berlin: Nach exklusiven Recherchen von Finanz-Szene.de hat der Finanzausschuss am Mittag einen öffentlich bislang unbeachteten Gesetzesentwurf beschlossen, der den US-Technologiekonzern Apple zwingen könnte, sein Handy-Betriebssystem iOS für die Payment-Apps fremder Anbieter zu öffnen. Bereits morgen

Immer die böse IT: Chaos-Tage bei Sparda- und Volksbanken

Von Christian Kirchner Warum macht Finanz-Szene.de so viel über die Sparkassen, aber so wenig über die Genobanken, werden wir manchmal gefragt. Um es kurz zu machen: Kritik ist angekommen. Hier ein kleines Potpourri aus dem blauen Sektor:  IT-Panne bei der

Von N26 bis Finleap: Diese 18 Fintech-Startups zeigen ihren Umsatz

Von Heinz-Roger Dohms Wie relevant sind Deutschlands Fintechs wirklich? Diese Frage beschäftigt uns seit dem Start von Finanz-Szene.de so sehr wie kaum eine andere – wobei die Antworten bislang immer den Charakter des Vorläufigen hatten, weil die allermeisten Finanz-Startups ihre

PSD2: Deutsche ING klemmt HBCI-Schnittstelle nun doch ab

Von Heinz-Roger Dohms Wie setzen die deutschen Banken die PSD2-Richtlinie in der Praxis um? Diese Frage haben wir in den vergangenen Monaten pars pro toto am Beispiel der deutschen ING und ihres Umgangs mit der FinTS/HBCI-Schnittstelle verfolgt. Vielleicht erinnern Sie