Macht es im Paypal-Zeitalter überhaupt noch Sinn, ein deutsches Payment-Startup zu gründen?

Von Heinz-Roger Dohms Natürlich, der Zeitpunkt ist Zufall: Wer hätte schon ahnen können, dass innerhalb von 48 Stunden gleich zwei deutsche Payment-Fintechs pleitegehen? Indes, mal abgesehen von der zeitlichen Koinzidenz: War das Scheitern von Cringle und Lendstar nicht absehbar, selbst wenn Google Pay und Apple Pay mit ihrem Markteintritt in Deutschland noch ein, zwei Jahre […]

Warum Banken nicht zur Plattform taugen

Von Ralf Keuper* Momentan wird von diversen Beratern und IT-Unternehmen versucht, den Banken das Modell der Bank als Plattform schmackhaft zu machen. Noch vor wenigen Jahren sahen viele Beratungshäuser angesichts der Bestrebungen von Google & Co. im Banking keinen allzu großen Handlungsbedarf auf Seiten der Banken: Das Geschäft sei zu komplex, die Regulatorik zu streng […]

So sieht die GuV des deutschen Rekord-Fintechs aus

Von Heinz-Roger Dohms Das Hamburger Startup Finanzcheck hat dieser Tage  im Bundesanzeiger seinen 2016er-Abschluss veröffentlicht – was uns insofern berichtenswert erscheint, als ebendieses Startup jüngst für ziemlich erstaunliche 285 (!) Mio. Euro an Scout24 verkauft wurde, der bislang teuerste Fintech-Exit hierzulande. Wie also sieht die Gewinn- und Verlustrechnung eines solchen 285-Mio-Euro-Finanz-Startups eigentlich aus? Voilà: 2016 […]

Wie Banken jetzt die passenden Uses Cases für Instant Payments schaffen

Von Ole Barkmann* Seit dem 10. Juli geht es für viele Sparkassen-Kunden (theoretisch) ganz schnell. Die Sparkassen-Finanzgruppe ist die erste deutsche Institutsgruppe, die Instant Payments ermöglicht. Sie folgt damit der Hypo-Vereinsbank, die diesen Service bereits seit November 2017 bereitstellt. Bis Ende des Jahres wollen auch die Volks- und Raiffeisenbanken die technischen Voraussetzungen schaffen und ihren […]

Cringle stellt Insolvenzantrag – Hat P2P-Payment standalone überhaupt eine Chance?

von Heinz-Roger Dohms Ohne jetzt den Besserwisser geben zu wollen – aber: An den Business Case des Berliner P2P-Payment-Fintechs Cringle haben wir so richtig nie geglaubt, und zwar aus wenigstens drei Gründen: 1. Haben Sie jenseits von Berlin-Mitte, Berlin-Prenzlberg und Berlin-Kreuzberg-61 wirklich schon mal Menschen gesehen, die sich per Handy gegenseitig Geld zuschicken, um die […]

Warum setzen wir im Brexit-Rennen nicht stärker auf Berlin?

Von Chris Bartz* „Everyone keeps telling me: If you leave London, your only other option in Europe is Berlin“ – diese Meinung meiner australischen Kollegin scheint repräsentativ für all jene, die sich einst für London entschieden haben und jetzt nach einer Alternative in Europa suchen. Daher wundert mich, dass im Zusammenhang mit den sogenannten Brexit-Bankern […]

Grafik: Wie die DVB Bank in ihrem Offshore-Segment auf eine Rendite von minus 354,4% kam

Von Heinz-Roger Dohms Wenn die DZ Bank diese Woche ihre Halbjahreszahlen vorlegt, dann wird die bange Frage wieder lauten: Wie hat die Problemtochter DVB abgeschnitten? Bekannt ist, dass der Transportfinanzierer unter hohen Verlusten im Schiffsgeschäft leidet. Weniger bekannt ist, dass das Debakel bei den Schiffen zuletzt vom Desaster einer anderen Sparte sogar noch getoppt wurde […]

Hat die größte deutsche KMU-Kreditplattform ihre Ausfallraten in den Griff gekriegt?

Von Heinz-Roger Dohms Zweimal haben wir seit der Gründung von „Finanz-Szene.de“ bereits über die hohen Kreditausfälle bei Funding Circle Deutschland berichtet – der größten Plattform für die Vermittlung von KMU-Krediten hierzulande (nämlich einmal im vergangenen August und einmal im Mai). Die Reaktionen, die wir hierauf bekamen, waren beide Male die gleichen: „Haben wir’s doch gewusst“, […]

Der wunderbare Kleinkrieg zwischen Fincompare und Compeon

Von Heinz-Roger Dohms Dieser Tage ging eine Postkarte bei „Finanz-Szene.de“ ein, geschrieben von Hand, so, wie man das früher mal gemacht hat und wie es die Menschen leider verlernt haben, Absender: Stephan Heller, der Chef von Fincompare. „Lieber Herr Dohms, wir sind ja große Fans Ihres täglichen Newsletters und schätzen Ihre spannenden Branchen-Insights. Was wir […]

Goldman macht in Deutschland mit 136 Mitarbeitern 68 Mio. Euro Gewinn

68 Mio. Euro Gewinn mit nur 136 Mitarbeitern – das ist Goldman Sachs in Deutschland, wie sich den seit Kurzem im Bundesanzeiger einsehbaren 2017er-Zahlen entnehmen lässt (wobei es sich nicht mal um ein außergewöhnlich gutes Jahr handelt, 2016 war ähnlich gut verlaufen). Hier  ein paar Auszüge aus der Gewinn- und Verlustrechnung (nur damit man mal […]

Die Grafik: Wie im Zuge des Zinstiefs der Retail-Absatz bei der Deka explodierte

Von Heinz-Roger Dohms Warum beschweren sich die Sparkassen eigentlich immer über die niedrigen Zinsen? Wird (sehr, sehr, sehr zugespitzt argumentiert) nicht umgekehrt ein Schuh draus, nämlich in dem Sinne, dass sich die Sparkässler in den Filialen gar kein besseres Vertriebsargument wünschen können? Wie wir drauf kommen? Ach ja, die Deka hat gestern ihre Halbjahreszahlen präsentiert. […]

Savedroid-Token erlebt in erster Handelswoche ein Debakel

Von Thomas Borgwerth und Heinz-Roger Dohms Der Token des Frankfurter Krypto-Fintechs Savedroid ist nach seinem (öffentlich unbeachteten) Start an diversen Krypto-Börsen vergangene Woche regelrecht eingebrochen. Wie „Finanz-Szene.de“ entdeckt hat, ging es für den Savedroid-Token am ersten Handelstag gleich um 85% nach unten (das war der Montag letzter Woche). Bis zum gestrigen Dienstag war keinerlei Erholung […]

Sparkasse Düsseldorf weist 102 Mio. Euro Gewinn aus – hat aber nur 47 Mio. gemacht

Von Heinz-Roger Dohms Die Sparkasse Düsseldorf hat 2017 deutlich weniger Gewinn erwirtschaftet als öffentlich behauptet. Das zeigen  Recherchen des größten deutschen Banken-Newsletters „Finanz-Szene.de“. Bei der Bilanz-Pressekonferenz im März hatte Vorstandschefin Karin-Brigitte Göbel laut Redemanuskript wörtlich gesagt: „Das Betriebsergebnis vor Bewertung beträgt 102,5 Mio Euro; es liegt um 30,4 Millionen Euro über dem Vorjahr.“ Im inzwischen […]

Solarisbank verbündet sich mit Verbriefungs-Fintech Crosslend

Von Heinz-Roger Dohms „Die Solarisbank wird  zur Bilanzsummen-Bank“, lautet eine der Lieblingsthesen des Branchen-Newsletters „Finanz-Szene.de“. Entspechend erfreut vernahmen wir gestern Früh die Meldung, das Berliner Fintech umwerbe Sparer jetzt mit „Sommerbonus“. Denn: Welche deutsche Bank lobt heutzutage schon eine Prämie auf Festgeld aus, es sei denn, man will die Bilanz aufpumpen? Blöderweise ging gestern Abend […]