Die Geschichte einer Volksbank, die völlig außer Kontrolle geriet

Raiffeisen Privatbank Wiesloch

Von Heinz-Roger Dohms und Thomas Borgwerth Warum liest man eigentlich so selten von Volks- und Raiffeisenbanken, die vom BVR aufgefangen werden? Sind diese Fälle tatsächlich so selten? Oder werden sie nur nicht publik? So oder so: Ein „Geno-Bailout“ hat es jüngst jedenfalls ins Licht der Öffentlichkeit geschafft – und zwar die Raiffeisen Privatbank e.G. Wiesloch […]

Banken erhalten je KfW-Schnellkredit 1000 € plus 0,2% p.a.

Von Heinz-Roger Dohms „Neue KfW-Kredite bescheren den Banken risikolose Erträge“, titelten wir vergangene Woche, nachdem bekannt geworden war, dass die Staatsbank bei Corona-Nothilfekrediten bis zu 500.000 Euro (für Betriebe mit 10 bis 50 Mitarbeitern) bzw. 800.000 Euro (für Betriebe mit mehr als 50 Mitarbeitern) das Ausfalkrisiko komplett übernimmt. Was da indes noch unklar war: Wie […]

Kredite und Corona – die Rolle der deutschen Förderbanken

Symbolbild Förderkredite

Von Christian Kirchner Ob Schnellkredite oder KfW-Sonderprogramme: In der Corona-Krise gelten die Banken – anders als in der Finanzkrise  – nicht etwa als Teil des Problems. Sondern als Teil der Lösung. Dabei kommt es allerdings nicht nur auf die Geschäftsbanken an. Sondern genauso auf eine Bankengruppen, die in normalen Zeiten eher wenig Beachtung findet: die […]

Deutsche Fintech-Branche schaltet in den Krisenmodus

Von Heinz-Roger Dohms Als Finanz-Szene.de letzten Mittwoch vom (scheinbar) „ersten“ hiesigen Finanz-Startup berichtete, das infolge der Corona-Krise Kurzarbeit angemeldet habe (nämlich: Savedroid), ergänzten wir die Nachricht wohlweißlich um den Zusatz: Zumindest handele es sich um das erste Fintech, „bei dem dieser Schritt öffentlich wird“. Und in der Tat: Schon in unserem Newsletter am Donnerstagfrüh war […]