Der Umwelt zuliebe (!!!) schafft N26 die kostenlose Mastercard ab

Von Christian Kirchner Das Berliner Milliarden-Fintech N26 drängt seine Kunden immer stärker in kostenpflichtige Kontomodelle. Die jüngste Maßnahme: Wie die Challenger-Bank gestern mitteilte, erhalten Neukunden beim kostenlosen Standardkonto die physische Debitkarte nur noch gegen eine einmalige Gebühr von 10 Euro. Wollen die Kunden diesen Aufpreis nicht zahlen, müssen sie grundsätzlich auf die virtuelle Mastercard Debit […]

Vom Untergang einer deutschen Bank. Das Greensill-Protokoll

Von Christian Kirchner Die Geschichte der Greensill Bank wird bislang wie folgt erzählt: Ulkiger australischer Bauernsohn kapert deutsche Banklizenz und hinterlässt milliardenschweren Müllhaufen. So ungefähr war’s ja tatsächlich. Bloß: Wird dieses Narrativ dem Sachverhalt gerecht? Muss man nicht auch die Historie in den Blick nehmen, um das Scheitern dieser Bank zu verstehen? Denn: Wussten Sie, […]

Banken drängen auf Schlüsselrolle in neuem ID-Ökosystem

Von Christian Kirchner Deutschlands Banken wollen in der Verifizierung und Nutzung digitaler Identitäten in Wirtschaft und Verwaltung eine zentrale Rolle einnehmen. Das geht aus einem Positionspapier des BdB hervor, das heute in Berlin vorgestellt werden soll und Finanz-Szene.de exklusiv vorliegt. Das Kernargument der Bankenverbands: Die Finanzinstitute verfügten aufgrund geltender Identifikations- und Aufsichtspflichten über einen einmaligen […]