Newsletter 23/11/2017: HSH wird zur Retailbank, Sparkassen-Jobkahlschlag, DWS

Exklusiv: Die HSH Nordbank wird zur Retailbank Paukenschlag in Hamburg: Nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ wagt sich die HSH Nordbank als erste Landesbank überhaupt ins Einlagengeschäft für Retailkunden – und das mitten im Privatisierungs-Prozess. Bestandskunden der Einlagenplattform „Zinspilot.de“ können demnach offenbar schon seit einigen Wochen Festgelder mit Laufzeiten von drei bis zwölf Monaten bei der HSH […]

Exklusiv: Die HSH Nordbank mutiert zur Retailbank

Von Heinz-Roger Dohms Paukenschlag in Hamburg: Nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ wagt sich die HSH Nordbank als erste Landesbank überhaupt ins Einlagengeschäft für Retailkunden – und das mitten im Privatisierungs-Prozess. Bestandskunden der Einlagenplattform „Zinspilot.de“ können demnach offenbar schon seit einigen Wochen Festgelder mit Laufzeiten von drei bis zwölf Monaten bei der HSH anlegen. Am heutigen Donnerstag […]

Newsletter 22/11/17: Coba zu Bafin-Buße verdonnert, Deutsche Bank öffnet Zinsmarkt, Wie viel Scalable wert ist

Exklusiv: Bafin verdonnert Commerzbank wegen Kontowechsel-Pannen zu Geldbuße Peinlicher Vorgang für die Commerzbank: Nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ ist das zweitgrößte deutsche Geldinstitut von der Bafin zu einer Geldbuße verdonnert worden. Der Grund: Technische Pannen bei der Kontowechselhilfe. Laut Schilderungen von Insidern monierten die Aufseher, dass es der Commerzbank – anders, als seit Herbst 2016 gesetzlich […]

Newsletter 22/11/17: Wie viel Scalable wert ist, Kontowechsel-Pannen, Crowd-Plattform pleite

Exklusiv: Scalable Capital ist jetzt mehr als 150 Mio. Euro wert Scalable Capital zählt nach dem Einstieg des US-Vermögensverwalters Blackrock zu den wertvollsten deutschen Fintech-Startups – das geht aus Berechnungen von „Finanz-Szene.de“ auf Basis jüngst veröffentlichter Handelsregister-Einträge hervor. Bei der Finanzierungsrunde im Frühjahr waren nach offiziellen Aussagen 30 Mio. Euro in den Münchner Robo-Advisor geflossen. […]

Exklusiv: Bafin verdonnert Commerzbank wegen Kontowechsel-Pannen zu Geldbuße

Von Heinz-Roger Dohms Peinlicher Vorgang für die Commerzbank: Nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ ist das zweitgrößte deutsche Geldinstitut von der Bafin zu einer Geldbuße verdonnert worden. Der Grund: Technische Pannen bei der Kontowechselhilfe. Laut Schilderungen von Insidern monierten die Aufseher, dass es der Commerzbank – anders, als seit Herbst 2016 gesetzlich vorgeschrieben – in einer Reihen […]

Exklusiv: Scalable Capital ist jetzt mehr als 150 Mio. Euro wert

Von Heinz-Roger Dohms Scalable Capital zählt nach dem Einstieg des US-Vermögensverwalters Blackrock zu den wertvollsten deutschen Fintech-Startups – das geht aus Berechnungen von „Finanz-Szene.de“ auf Basis jüngst veröffentlichter Handelsregister-Einträge hervor. Bei der Finanzierungsrunde im Frühjahr waren nach offiziellen Aussagen 30 Mio. Euro in den Münchner Robo-Advisor geflossen. Laut Handelsregister erhöhte sich im Zuge der Funding-Maßnahme […]

Newsletter 21/11/17: Der Alexa-Schock, Fintech-CEO-Biografien, Robo Adviser

Amazon bremst Alexa-Pläne der deutschen Banken (und speziell der Sparkassen) aus Voice-Banking als besonders hippe Form des Mobile-Banking – das ist die große Zukunftsvision der deutschen Bankenbranche. Nun haben diese Ambitionen allerdings einen herben Rückschlag erlitten. Denn nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ hat Amazon in den vergangenen Tagen gegenüber mehreren Instituten durchblicken lassen, vorerst keinen entsprechenden […]

Newsletter 21/11/17: Warburgs fetter Deal, Eba-Frust, Amazon bremst deutsche Banken aus

Exklusiv: Hamburger Privatbank Warburg trennt sich von ihrem kompletten Luxemburg-Geschäft Großer Kehraus in Hamburg: Die Privatbank M.M. Warburg trennt sich laut Recherchen von „Finanz-Szene.de“ und „Fondsprofessionell“ von ihrem kompletten Luxemburg-Geschäft – und damit von einem ihrer lediglich zwei ausländischen Standorte. Konkret geht es bei dem Verkauf um die Kapitalverwaltungsgesellschaft Warburg Invest Luxembourg sowie um die […]

Exklusiv: Warburg trennt sich von Luxemburg-Geschäft

Von Heinz-Roger Dohms Großer Kehraus in Hamburg: Die Privatbank M.M. Warburg trennt sich nach Recherchen von „Finanz-Szene.de“und „Fondsprofessionell“ von ihren kompletten Luxemburg-Geschäft – und damit von einem ihrer lediglich zwei ausländischen Standorte. Konkret geht es bei dem Verkauf um die Kapitalverwaltungsgesellschaft Warburg Invest Luxembourg sowie um die auf Depotadministration spezialisierte Bank M.M. Warburg & Co. […]

Amazon bremst Alexa-Pläne der deutschen Banken aus

Von Heinz-Roger Dohms Voice-Banking als besonders hippe Form des Mobile-Banking – das ist die große Zukunftsvision der deutschen Bankenbranche. Nun haben diese Ambitionen allerdings einen herben Rückschlag erlitten. Denn nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ hat Amazon in den vergangenen Tagen gegenüber mehreren Instituten durchblicken lassen, vorerst keinen entsprechenden „Banking Skill“ auf seiner Sprachassistenz-Plattform Alexa zuzulassen. Dies […]

Newsletter 17/11/17: Thiel erhöht bei N26, The Bit Short, Fünf deutsche Fintechs unter den globalen Top 100

Exklusiv: Peter Thiel stockt bei N26 auf Das deutsche Vorzeige-Fintech N26 stärkt still und heimlich seine Kapitalbasis. Nachdem kürzlich bereits die auf Guernsey beheimatete HS Investments ihre Anteile an der Berliner Mobile-Bank aufgestockt hatte, hat nach Recherchen von „Finanz-Szene.de“ nun auch Starinverstor Peter Thiel sein Engagement ausgeweitet. Wie im Handelsregister nachzulesen ist, hält der Deutsch-Amerikaner […]

Newsletter 17/11/17: Der neue HVB-Chef, Cerberus-Exegese, Die Problemkunden der BayernLB

Das ist der neue Chef der Hypo-Vereinsbank Offenbar war Mailand vorbereitet. Und zwar so gut, dass die Unicredit gestern Abend – kaum dass HVB-Chef Theodor Weimer zum künftigen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Börse gekürt worden war – gleich den Nachfolger an der Spitze ihrer deutschen Tochter präsentierte: Michael Diederich, 52 Jahre, bislang verantwortlich für das Investment- […]

Exklusiv: Starinvestor Peter Thiel stockt bei N26 auf

Von Heinz-Roger Dohms Das deutsche Vorzeige-Fintech N26 stärkt still und heimlich seine Kapitalbasis. Nachdem kürzlich bereits die auf Guernsey beheimatete HS Investments ihre Anteile an der Berliner Mobile-Bank aufgestockt hatte, hat nach Recherchen von „Finanz-Szene.de“ nun auch Starinverstor Peter Thiel sein Engagement ausgeweitet. Wie im Handelsregister nachzulesen ist, hält der Deutsch-Amerikaner über seine Investmentfirmen Valar […]