Wann begannen bei Wirecard die Bilanz-Manipulationen?

Wirecard

Von Heinz-Roger Dohms Wann begann Wirecard, die Bilanzen zu manipulieren? Erst in den letzten Jahren, weil das tatsächliche Wachstum erst da mit dem versprochenen nicht mehr mithalten konnte? Schon um 2011 herum, als die US-Behörden das Online-Gambling faktisch verboten (was als Abwickler der entsprechenden Zahlungen auch Wirecard hart getroffen haben soll)? Oder sogar noch früher? […]

Commerzbank: Übernimmt jetzt Boekhout – oder Orlopp?

Roland Boekhout

Von Heinz-Roger Dohms Und wer folgt bei der Commerzbank auf Martin Zielke? Im Grunde gibt es nur drei denkbare Option: 1.) Roland Boekhout. 2.) Bettina Orlopp. 3.) Eine ziemliche Überraschung. Zu bedenken ist allerdings, dass sich durch den parallelen Rücktritt von Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann jetzt ein ziemliches Geknäuel entstanden ist, bei dem man erst einmal […]

Deutsche Bank macht Fintech-Vordenker zum Strategiechef

Bajorat

Von Heinz-Roger Dohms Die Deutsche Bank macht den Fintech-Vordenker und früheren Figo-Chef André Bajorat zum Strategiechef ihrer „Corporate Bank“ genannten Firmenkundensparte. Das hat Jochen Siegert, der gemeinsam mit Bajorat den „Paymentandbanking-Blog“ betreibt, soeben über Twitter mitgeteilt – nachdem es Firmenkundenchef Stefan Hoops heute Morgen auch schon in einem Post auf Linkedin verraten hatte (was wir […]

Welche Teile von Wirecard für welche Käufer infrage kommen

wirecard

Von Heinz-Roger Dohms „Eine Vielzahl von Investoren aus aller Welt“ sei am Kerngeschäft oder an Teilbereichen von Wirecard interessiert – so hat es der vorläufige Insolvenzverwalter Michael Jaffé diese Woche in formvollendetem Insolvenzverwalter-Deutsch gesagt. Als wir allerdings gestern einen dieser „Investoren aus aller Welt“  fragten, was genau an Wirecard denn eigentlich spannend sei – da […]

Aldi Süd düpiert Wirecard. Blitz-Deal mit Sparkassen-Acquirer

Von Heinz-Roger Dohms Bereits einen Tag nach Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens bei Wirecard dockt einer der wichtigsten Kunden seinen Zahlungsverkehr offenbar bei einem unmittelbaren Wettbewerber an. Wie mehrere Branchen-Insider gegenüber Finanz-Szene.de berichteten, werden Kreditkarten-Zahlungen bei Aldi Süd in Zukunft über Payone abgewickelt – einem Joint-Venture von deutschen Sparkassen und französischem Ingenico-Konzern. Unklar blieb gestern, was […]

Solarisbank erhält 60 Mio. € und schielt nach der Wirecard Bank

Solarisbank

Von Heinz-Roger Dohms Die Solarisbank hat sich trotz Corona-Krise das bislang höchste Funding ihrer Unternehmensgeschichte gesichert. Wie Finanz-Szene.de vorab erfuhr, wird das Berliner Vorzeige-Fintech heute Vormittag eine Finanzierungsrunde in Höhe von 60 Mio. Euro verkünden. Die Post-Money-Bewertung steigt durch die Kapitalerhöhung auf 320 Mio. Euro. „Da wir unter keinerlei Zeitdruck standen, hat die Corona-Krise unseren […]

Bei der Commerzbank geht es jetzt ans Eingemachte

Commerzbank

Von Heinz-Roger Dohms Dass es bei der Commerzbank nicht bei der im vergangenen September angekündigten Schließung von 200 der noch rund 1000 Filialen bleiben würde – das war klar. Denn: 1.) Schon Ende April hatte das „Manager Magazin“ über interne Diskussionen über eine „drastische Verkleinerung des Filialnetzes“ geschrieben; 2.) Vor wenigen Wochen folgte dann der […]

Warum Wirecard pleiteging – hier kommt die Rechnung

Wirecard

Von Heinz-Roger Dohms Aha, eine formaljuristische Begründung für die Insolvenz von Wirecard gibt es also: drohende Zahlungsunfähigkeit drohende Überschuldung fehlende Going-Concern-Prognose Und eine vulgärökonomische Erklärung liegt (jedenfalls gefühlt) ebenfalls vor: großes Loch Doch was heißt konkret? Unsere Berechnungen zur Pleite von Wirecard: 1.) Was wir bis gestern schon wussten Seit dem 28. April war durch […]

Wirecard stellt Insolvenzantrag: „Drohende Zahlungsunfähigkeit“

wirecard

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Der Vorstand von Wirecard hat heute Vormittag entschieden, beim zuständigen Amtsgericht München einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung zu stellen. Das geht aus einer soeben um 10:27 Uhr versandten Ad-hoc-Mitteilung hervor.  Die Aktie wurde bereits um 10.20 Uhr – das war sieben Minuten vor […]

Warum Wirecard (und die Banken) in einem großen Dilemma stecken

Wirecard

Von Heinz-Roger Dohms So, nach 168 Stunden Wirecard-Thriller (von denen wir unverzeihlicherweise etwa 22 Stunden verschlafen haben) ist es vielleicht mal Zeit für ein Zwischenfazit. Auf geht’s: Die Konsortialbanken haben sich ein Bild von der Lage gemacht und dabei festgestellt, dass diesem Bild so viele Mosaiksteine fehlen, dass man jetzt erst mal nach weiteren Steinen suchen […]

Bankhaus Lampe zieht sich aus Aktiengeschäft zurück

Bankhaus Lampe

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Das Bankhaus Lampe zieht sich aus dem Aktiengeschäft zurück – das geht aus einem Finanz-Szene.de vorliegenden Schreiben an die Kunden hervor. „In den vergangenen Jahren ist das Equity-Geschäft unserer Bank zunehmend unter Druck geraten: Umfassende regulatorische Anforderungen, steigender Wettbewerbsdruck und eine hohe Zyklizität im Transaktionsgeschäft haben uns vermehrt vor […]

Die Wirecard-Links zu Deutsche Bank und Commerzbank

Von Heinz-Roger Dohms Der Wirecard-Epos hat so viele Facetten, dass man sich als Journalist dieser Tage gar nicht recht entscheiden mag, welchen der vielen Fäden man eigentlich aufnimmt und welchen Faden man lieber Faden sein lässt. Simples Beispiel: Würde es sich beispielsweise lohnen, mal tiefer in Sachen Wirecard/Deutsche Bank zu recherchieren? Ist ja doch bemerkenswert, […]

Fall Wirecard: Sechs Fragen an den Prüfer Ernst & Young

Wirecard

Von Heinz-Roger Dohms Mag sein, dass es dem Banker nur so rausgerutscht ist. Aber: Beim Versuch zu erklären, was die Gespräche mit Wirecard denn so schwierig mache, zog er plötzlich einen Vergleich, der zu diesem Zeitpunkt (Sonntagvormittag) noch nicht wirklich für die Öffentlichkeit bestimmt war: Es sei halt denkbar, dass man es mit einem „deutschen […]

Hier kommt Sonja Grave, Head of HR bei Compeon

Sonja Grave

Von Heinz-Roger Dohms Stimmt schon: In der deutschen Fintech-Branche herrscht ein krasses Männer-Übergewicht. Was aber nicht bedeutet, dass das auf alle Zeiten so bleiben muss. In unserer Serie „Hier kommen die Fintech-Frauen“ stellt Finanz-Szene.de jeden Tag eine spannende Managerin oder eine aufstrebende Mitarbeiterin eines deutschen Finanz-Startups vorstellen. Heute, Teil XV: Sonja Grave, 38 Jahre Ich […]

Ist Wirecard noch zu retten? Hier unsere Berechnungen …

wirecard

Von Heinz-Roger Dohms (aktualisiert auf Basis der Wirecard-Mitteilung von 2.48 Uhr, die wir im Newsletter nicht mehr berücksichtigt haben, weil die Finanz-Szene.de-Redaktion endlich mal geschlafen hat, was eine gute Sache ist) Der Fall Wirecard droht zum Albtraum für die kreditgebenden Banken zu werden. Insgesamt rund 1,6 Mrd. Euro (=90% der Kreditlinie im Umfang von 1,75 […]