Diese Personalien sind uns diese Woche sonst noch aufgefallen

Von Heinz-Roger Dohms und John Hunter* N26-Manager Schreiber wechselt zu Revolut Erinnern Sie sich noch an unser Stück „Was N26 mit der ersten (!) Staffel von „Bad Banks“ zu tun hat“? Nun: Einer der „Fachberater“ für die TV-Serie war ein gewisser Oliver Schreiber, einstmals bei der HSH Nordbank mit strukturierten Wertpapieren und ähnlichem Kram zugange, […]

EPI steht auf der Kippe – Spanier und Holländer zögern bei Funding

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Im Milliarden-Poker um die „European Payments Initiative“ wächst die Sorge, dass die finanziellen Lasten letztlich an den deutschen und französischen Banken hängen bleiben. So zieren sich nach Informationen von Finanz-Szene.de speziell die spanischen und niederländischen Institute, beim anstehenden Funding für das Prestigeprojekt mitzumachen. In beiden Ländern gebe es deutliche […]

45% der Commerzbank-Mitarbeiter sind 49 Jahre und älter

Commerzbank

Von Heinz-Roger Dohms* In unserem Stück „Eine Analyse der Deutschen Bank aus demografischer Perspektive“ hatten wir uns kürzlich mit der Altersstruktur des größten deutschen Geldinstituts auseinandergesetzt. Aufgrund der fast unverschämt hohen Klickzahlen (uns erstaunt immer wieder, was Sie alles interessiert, liebe Leserinnen und Leser …) folgte der Entschluss, das Ganze zu einer kleinen Serie ausbauen. […]

Fusion der Sparkassen Holstein und Südholstein gescheitert. Aber woran???

Von Heinz-Roger Dohms Bis vor ein paar Wochen sah es so aus, als bräche unterm roten „S“ eine regelrechte Fusionitis aus. Die Sparkasse Memmingen und die Kreissparkasse Augsburg kündigten ihren Zusammenschluss an (ein Vorhaben, das inzwischen als beschlossen gilt) Die Sparkasse Worms-Alzey-Ried und die Sparkasse Mainz begannen sich füreinander zu interessieren (auch hier sieht es […]

Nach dem Funding: Diese Herausforderungen warten auf N26

Von Caspar Schlenk und John Stanley Hunter Es ist nicht nur das bislang größte deutsche Fintech-Funding. Gefühlt war es auch: das bislang längste. Wochenlang hatte sich die Finanzierungs-Runde v0n N26 in einem „Demnächst muss sie aber kommen“-Zustand befunden – bis an diesem Sonntag im Büro eines Berliner Notars endlich die finalen Unterschriften gesetzt wurden. Gut […]

Verträge unterschrieben: Mega-Funding für N26 ist perfekt

Von Heinz-Roger Dohms und Caspar Schlenk Die Mega-Finanzierung für N26 ist perfekt. Nach Informationen von Finanz-Szene und Finance Forward soll am Wochenende der Notartermin stattgefunden haben. Alles in allem stecken Investoren wie die Venture-Capital-Spezialisten Third Point, Coatue und Dragoneer Berichten zufolge rund 700 Mio. Euro in die Berliner Neobank; auch diverse Bestandsinvestoren sollen unseren Quellen […]

Von Schufa bis Baufi: Die Banken-News aus unserer Pausen-Woche

Frankfurter Skyline

Von Heinz-Roger Dohms Was ist während unserer einwöchigen Pause in der (deutschen) Banken-Branche passiert? Ein schneller Überblick: Geben die Banken die Hoheit über die Schufa auf? Dass der Finanzinvestor EQT heiß auf die Schufa ist, war ja schon vor einigen Monaten – damals durch eine entsprechende „Bloomberg“-Meldung – ruchbar geworden. Nun machen die Schweden offenbar […]

Von N26 bis SumUp: Die Fintech-News aus unserer Pausen-Woche

N26

Von Heinz-Roger Dohms Was ist während unserer einwöchigen Pause in der (deutschen) Fintech-Branche passiert? Ein schneller Überblick: Mega-Funding für N26 nimmt Formen an Zum in der Finalisierung begriffenen Mega-Funding von N26 werden immer mehr Details bekannt. Dass die Bewertung bei rund 8 Mrd. Euro liegen soll, war zuletzt ja schon verschiedentlich gemutmaßt worden. Der „Spiegel“ […]

Finanz-Szene.de ist ab Montag wieder für Sie da

Feldberg

Liebe Leserinnen und Leser, auf die Gefahr hin, dass der ein oder andere von Ihnen uns für dekadent halten mag. Aber: Wir machen eine Woche Herbstferien. Am Montag, 18. Oktober, sind wir wieder für Sie da, aller Voraussicht nach mit einem spannenden Podcast-Gast und weiteren schönen Themen. Bleiben Sie uns gewogen, herzlichst, das Team von Finanz–Szene.de.

Outlaw-Volksbank schlägt wieder zu. Und: Drei Fusionen

BVR

Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Chef der Outlaw-Volksbank ist jetzt Doppel-Chef Noch ist die Fusion der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden mit der Raiffeisenbank Borken Nordhessen  (siehe -> Ostdeutsche Outlaw-Volksbank kapert westdeutsche Problem-Volksbank) nicht vollzogen. Trotzdem schaffen die Thüringer in Hessen schon mal Fakten. Denn kaum, dass die Staatsanwaltschaft Mühlhausen ihre Untreue-Ermittlungen gegen Outlaw-Volksbank-Chef Stefan […]

Reiche Fintech-Jungs. Und andere Personalien aus dieser Woche

Von Heinz-Roger Dohms* Bank-Dynasten und Fintech-Jungs auf der „Reichenliste“ Das „Manager Magazin“ hat dieser Tage wieder seine Liste der „500 reichsten Deutschen“ (Paywall) veröffentlicht, und auch wenn man über Sinn und Unsinn solcher Aufstellungen streiten mag – am Ende zählt das alte „Kir Royal“-Motto: Wer reinkommt, ist drin. Wie genau die Zahl neben dem Namen […]

Landesbank Berlin streicht 635 Jobs und verkauft weitere Tochter

Von Caspar Schlenk und Heinz-Roger Dohms „Einfach Sparkasse!“ So lautet die Zwischenüberschrift eines Briefs, den der Vorstand der Landesbank Berlin zuletzt an die eigene Belegschaft geschickt hat. Einfach Sparkasse? Das klingt harmlos, wie ein x-beliebiger Werbeclaim. Im konkreten Fall steht „Einfach Sparkasse!“ allerdings für eine Ankündigung, die explosiver kaum sein könnte. Dazu muss man wissen: […]

Comdirect stampft ihren digitalen Versicherungsmakler ein

comdirect

Von Heinz-Roger Dohms Rückschlag für das Provisionsgeschäft der Commerzbank: Nur 24 Monate nach dem Launch des „comdirect Versicherungsmaklers“ wird das mit großen Hoffnungen verbundene Bancassurance-Projekt bereits wieder eingestampft. „Leider werden wir die Online-Plattform und den gesamten Geschäftsbetrieb noch in diesem Jahr einstellen“, heißt es in einem Kundenschreiben, das uns einer unserer Leser-Reporter zur Verfügung gestellt […]

Barclays, DKB und Solaris schielen auf Karten-Megadeals

Von Heinz-Roger Dohms und Caspar Schlenk Es ist eine Chance, wie sie sich vielleicht nur ein einziges Mal auftut. Und die große Frage lautet: Wer ergreift sie? Also: Wie exklusiv berichtet (siehe hier und hier), zieht sich der jahrelang größte hiesige Anbieter für Co-Branding-Kreditkarten, nämlich die Landesbank Berlin, aus ebendiesem Geschäft zurück. Hintergrund: Der eine […]

Auxmoneys fetter Old-School-Deal. Und weitere Fintech-Schnipsel

Auxmoney

Von Heinz-Roger Dohms Kreditplattform Auxmoney legt die erste ABS-Verbriefung auf Aus Kindern werden Leute, aus unseren Fintechs langsam, aber sicher richtige Finanzunternehmen. Sowohl was die Volumina, als auch, was die Geschäfte als solch angeht. Schönes Beispiel hierfür: der Düsseldorfer Kreditmarktplatz Auxmoney. Einst gestartet als „Peer to Peer“-Angebot (das Geld kam also von Privatpersonen, die es […]