Was die vier Fintech-M&A-Deals diese Woche gemein haben

Von Heinz-Roger Dohms Es gibt die Fintechs, da geht das mit der Kunden-Akquise fast von selber. Das vielleicht beste Beispiel hierfür ist Trade Republic. Doch auch bei N26 hat man manchmal den Eindruck, die Neobank könne sich gegen ihr eigenes Wachstums kaum wehren. Ähnlich schien es eine Zeitlang sogar Scalable Capital zu ergehen – zumindest […]

Wer erbarmt sich der Krisen-Sparkasse? Und Volksbanken-News

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms Die ziemlich offensiven Pläne der Frankfurter Volksbank Das vielleicht Spannendste an der „Strategie-Pressekonferenz“ der Frankfurter Volksbank diese Woche war nicht, was die Vorstandschefin Eva Wunsch-Weber so alles gesagt hat – sondern was sie nicht gesagt hat: Kein böses Wort zur EZB-Zinspolitik. Kein Gejammer über Null- und Negativzinsen. Keine Ankündigung von […]

Der stille Abgang des Deutsche-Bank-CIOs. Und: Paukenschlag bei VWFS

Deutsche Bank

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms Der stille Abgang von Deutsche-Bank-Retail-CIOs Jan Wohlschiess Er war „Chief Information Officer“ (CIO) des weltweiten und“ Chief Operating Officer“ (COO) des deutschen Privatkundengeschäfts der Deutschen Bank – und also solche anderem auch für die enorm wichtige IT-Integration der Postbank verantwortlich. Nun allerdings (nach wohlgemerkt nur rund anderthalb Jahren in […]

BayernLB macht Dampf, DKB dreht Provisionsergebnis

Von Christian Kirchner Die BayernLB hat die Serie starker Quartalszahlen deutscher Banken fortgesetzt und ihre Prognose für das Gesamtjahr erhöht. Genau wie die Commerzbank (siehe hier) und die Deutschen Bank (siehe hier) profitierte auch die Münchner Landesbank von einer extrem gesunkenen Risikovorsorge (nur 8 Mio. Euro). Zugleich scheint im Zinsgeschäft der Boden erreicht. Zwar verzeichnete […]

N26 für Oldies – und etliche weitere Fintech-Schnipsel

Von Heinz-Roger Dohms Das neue Fintech von Figo-Veteranin Cornelia Schwertner Liegt der nächste große Fintech-Trend wirklich in der Vertikalisierung? Oder etwas weniger akademisch gefragt: Reicht N26? Oder braucht’s für spezifische Zielgruppen auch spezifische Neobanken? Das – wir bitten Sie, die jeweiligen Begrifflichkeit nicht despektierlich, sondern augenzwinkernd zu verstehen – „N26 für Ökos“ (Tomorrow) jedenfalls gibt […]

Die ultimative Analyse zu den TLTRO-III-Geschäften der deutschen Banken

Helaba Frankfurter Skyline

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms* Liebe Bankerinnen und Banken, Sie kennen das ja: Es gibt ein Projekt. Es gibt eine Deadline. Und dann ist die Deadline erreicht. Doch das Projekt ist noch nicht fertig (wenn es denn überhaupt schon angefangen hat …). Ziemlich genau so erging es uns in den letzten Wochen mit unserem großen […]

Augsburger Aktienbank wird Ende 2022 abgewickelt. Ein Menetekel?

Von Christian Kirchner Einerseits hatte es sich ja abgezeichnet. Das Wertpapiergeschäft? Verkauft. Das Asset-Servicing? Verkauft. Das Leasing-Geschäft? Verkauft. Schon Anfang Februar hatte Finanz-Szene deshalb die Frage aufgeworfen, ob es bei den vermeintlichen Spartenverkäufen bei der Augsburger Aktienbank nicht „in Wirklichkeit um die vorweggenommene Abwicklung der ganzen Bank“ geht. Dies freilich wies die Eigentümerin, also die […]