Wir decken die Millionen-Saläre bei unseren Volksbanken auf

Von Heinz-Roger Dohms Explodierende Zuführungen zur Altersvorsorge lassen die Vergütungen vieler Volksbank-Vorstände in ungeahnte Höhen steigen – das zeigen Recherchen von Finanz-Szene.de. Bislang ging die Öffentlichkeit davon aus, dass im genossenschaftlichen Sektor allenfalls gehobene sechsstellige Saläre gezahlt würden. Unsere Analyse der Offenlegungsberichte von 50 größeren Volksbanken und sonstigen genossenschaftlichen Einzelinstituten* fördert nun jedoch ein frappierend […]

Commerzbank-Gebot für Comdirect scheitert an 90-Prozent-Hürde

Von Christian Kirchner Die Commerzbank ist mit ihrem Vorhaben, bei der Comdirect mit einem Übernahmeangebot von 11,44 Euro je Aktie auf einen Stimmenanteil von 90% zu kommen, gescheitert. Insgesamt nahmen lediglich 0,32% der Comdirect-Aktionäre das am vergangenen Freitag ausgelaufene Übernahmeangebot an. Damit verfügt die Commerzbank, die zuvor bereits rund 82% der Aktien hielt, nun über […]

Deutsche Bank und Postbank verlieren eine Million Kunden

Deutsche Bank Bild Filiale

Von Christian Kirchner Die Deutsche Bank hat binnen eines Jahres in ihrer heimischen Privatkunden-Sparte netto rund 1 Mio. Kunden verloren. Das geht aus der gestrigen Investoren-Präsentation von Retail-Chef Manfred Knof hervor. Demnach verfügt die Bank nur mehr- inklusive Postbank – über „rund 19 Millionen“ Privatkunden, wie einem Kasten auf Seite 55 der Präsentation (siehe hier) […]

Deutsche Bank braucht hervorragende Zahlen für 0% Wachstum

Von Christian Kirchner Falls irgendjemand große Hoffnungen in den Investorentag der Deutschen Bank gesetzt haben sollte – sie sind enttäuscht worden. Die wesentlichen Ergebnisse, mal abgesehen davon, dass dem Institut im Privatkundengeschäft die Kunden davonlaufen, wie wir an anderer Stelle ausführen: In eben jenem Privatkunden-Geschäft rechnet das Institut urplötzlich mit Stagnation statt 2% Wachstum p.a. […]

Nach dem Exit: Was kann das Payment-Fintech Optile wirklich?

Von Heinz-Roger Dohms Haben Sie schon mal was von Optile gehört? Das ist ein 2010 gegründetes, ziemlich öffentlichkeitsscheues Münchner Payment-Fintech, das so was Ähnliches macht wie Wirecard  – auch wenn die richtigen Nerds  jetzt anmerken werden, dass das Modell von Optile  eher mit dem von Computop aus Bamberg als mit dem von Wirecard aus Aschheim […]

Wie Deutschlands Banken die Apple-Pay-Revolution verpassten

Von Marcus Mosen* Ein Jahr ist vergangen seit dem Deutschland-Start von Apple Pay – und nein: Offizielle Zahlen, wie viele Menschen die neue Bezahlart wirklich schon nutzen, liegen immer noch nicht vor. Ein hochrangiger Payment-Manager (und zwar einer, der es wissen muss) sagte mir allerdings kürzlich, die Transaktionszahlen seien „erschreckend hoch“. Was plausibel klingt. Denn […]

Sparkassen und Volksbanken vor der „zweiten“ PSD2-Umstellung

Von Christian Kirchner „Bis auf die wenigen Ruckler ruhig“ – so beschrieb die Bafin wenige Tage nach der PSD2-Umstellung Mitte September die Lage. Über die Großausfälle bei der Postbank, der DKB und anderen Instituten sahen die Aufseher großzügig hinweg. Ebenso wie über die massiven Probleme vieler Fintechs und sonstiger Drittanbieter (siehe auch hier). Was allerdings auch Teil der Geschichte ist: Bei […]

IT-Panne bei Helaba lässt Sparkassen-Kunden verzweifeln

Von Christian Kirchner Millionen Sparkassen-Kunden haben seit Tagen massive Probleme mit ihren Konten. Konkret wurden Kunden die am vergangenen Donnerstag eigentlich fälligen Gutschriften wie Löhne, Gehälter, Kindergeld oder Unterhaltszahlungen nicht verbucht. Ursache waren Serverprobleme bei der „Finanz Informatik“, dem IT-Dienstleister der Sparkassen, der auch für die Helaba tätig ist. Die Spar­kassen­-Zentral­bank ist wiederum der Partner für bundes­weit 40 % aller Spar­kasse in Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Das […]

Kanal-Mix statt Klimbim: Welche Bankfilialen eine Zukunft haben

Von René Fischer und Malte Gündling* Die deutsche Bankenlandschaft war in den letzten Jahren von einem regelrechten „Filialsterben“ geprägt. Rund 12.000 Zweigstellen wurden zwischen 2008 und 2018 geschlossen – fast ein Drittel aller Standorte. Wobei sich die Entwicklung beschleunigt. Allein in den vergangenen beiden Jahren machten 4.200 Zweigstellen dicht, das entspricht einer Rate von rund […]

So funktioniert der Minus-2,54%-Immobilienkredit der KfW

Von Christian Kirchner Immobilienkredite zu Minuszinsen – so sieht der Traum vieler Häuslebauer aus. Und der Horror der deutschen Bankenbranche, die die Nullinie mit Klauen und Zähnen zu verteidigen sucht. Kein Wunder also, dass die Ankündigung der KfW, Negativzinsen bei Förderkrediten auch für Privatkunden vorzubereiten, im November für reichlich mediales Aufsehen sorgte. Die „Bild“ berichtete, […]

ING Diba senkt Zinsen von 0,01% auf 0,001%

ING Diba Zentrale Dämmerung

Von Christian Kirchner Bei der ING Deutschland geht man ungewöhnliche Wege, um das Provisionsgeschäft mit Wertpapieren anzukurbeln: Zum 10. Dezember senkt die größte deutsche Onlinebank die Verzinsung ihres populären Extra-Kontos von ohnehin mikroskopischen 0,01% auf 0,001%. Das geht aus einer Mitteilung hervor, die die ING gestern spätabends an ihre Kunden verschickt hat. Das „Extra-Konto“ (von […]

Warum die Coba die Comdirect-Aktien in Cash bezahlen will

Von Christian Kirchner Im Zusammenhang mit der Comdirect-Übernahme haben wir zuletzt zwar wiederholt von einem „Krimi“ geredet – insgeheim hielten wir das Ganze dann aber doch eher für ein „Krimichen“. Weil: Wenn’s die Commerzbank mit ihrem Übernahme-Angebot nicht über die 90%-Marke schafft – okay, dann wird das weitere Procedere formell zwar deutlich komplizierter, materiell allerdings […]

Pivot plus 100 Mio. €: Wie sich Kreditech heimlich neu erfand

Von Heinz-Roger Dohms Als das einstige deutsche Vorzeige-Fintech Kreditech kürzlich per Pressemitteilung seine 2018er-Zahlen bekanntgab, glaubte man, einer Auferstehung lazarusken Ausmaßes beizuwohnen. Die einst turmhohen Kosten für die Kundenakquise? Um 83% gesenkt. Den ein Jahr zuvor noch existenzgefährdend fetten Cashburn? Um 76% reduziert. Und das alles bei einem überschaubaren Umsatzrückgang von gerade mal 21%. Das […]

Sechs Gründe für die Agonie bei Deutscher und Commerzbank

Deutsche Bank Türme

Von Christian Kirchner Das Jahr begann mit großen Plänen (die „Deutsche Commerz“) – und endet in Agonie. Erst platzten die Fusionsgespräche zwischer Deutscher Bank und Commerzbank. Und dann fielen die jeweiligen Umbaupläne bei den Investoren durch. Was bleibt? Die Commerzbank bibbert ihrem Comdirect-D-Day an diesem Freitag entgegen. Und die Deutsche Bank – hat nächste Woche […]

N26 hat bald 5 Mio Kunden. Doch stimmt das Wachstumstempo?

Von Heinz-Roger Dohms Egal ob Fundings, Bewertungen oder Kunden – in der Startup-Welt werden Zahlen gern mal gnadenlos aufgehübscht. Jüngstes Beispiel: das britische Hype-Fintech Curve, von dem man seit vergangener Woche nicht mehr weiß, ob es wirklich 500.000 Nutzer hat. Oder nur 72.000. Freilich gibt es Ausnahmen. Womit wir bei N26 wären, dem bescheidenen Finanz-Startup […]